Doku / Filme / Biographien von Musikern

Dieses Thema im Forum "Media 2.0" wurde erstellt von freidimensional, 29. November 2013.

  1. freidimensional

    freidimensional Tastenirrtuose

    Hier könnte ein Platz über sehenswerte Biographien oder Dokus von/über Musiker sein.
    In letzter Zeit habe ich zwei gesehen, die echt super waren:

    zum einen war da "Ray" http://de.wikipedia.org/wiki/Ray_%28Film%29 ein sehr bewegender Film über Ray Charles

    der zweite war "Walk the Line" http://de.wikipedia.org/wiki/Walk_the_Line über Johnny Cash.

    Ebenfalls erwähnenswert ist der Doors-Film http://de.wikipedia.org/wiki/The_Doors_%28Film%29 mit Val Kilmer,

    und "Control" http://de.wikipedia.org/wiki/Control_%282007%29 über Ian Curtis.

    Was kennt Ihr noch so?
     
  2. krahz

    krahz Guest

    Re: Dokus/Filme/Biographien von Musikern

    Last Days here

    Dokumentation über den Versuch des Crack Süchtigen bei den Eltern lebenden Bobby Liebling - Sänger von Pentagram - seinen Weg zurück ins Leben zu finden
     
  3. Burt

    Burt -

    Re: Dokus/Filme/Biographien von Musikern

    Eine wirklich 'very british' Dokumentation, die jedem Frank Zappa Interessierten (und wanna-be)
    die Augen/Ohren öffnet: Frank Zappa - The Feak-Out List.

    http://blogcritics.org/music-dvd-review ... zappa-the/

    Da leider kein brauchbarer Link zu der Doku existiert, hier noch eine Verbeugung:

     
  4. Moogulator

    Moogulator Admin

    Re: Dokus/Filme/Biographien von Musikern

    Über "klassische" Musik gibt es ebenfalls verdammt viel, mal ernsthaft, mal hollywoodisiert von Beethoven bis Mozart, sogar Bach. Richtig gut sind die meisten Filme allerdings eher nicht.

    Über elektronische Musik gibt es allerdings erschreckend wenig. Also von Pop bis "Neue Musik". Traut man sich nicht so ran, muss schon Rock sein idR. - Also haben wir als Generation eine Aufgabe einen guten Film zu machen, gibt ja genug Bands und Musiker / Komponisten die sich da anböten. Stockhausen - Ein Leben auf dem Sirius, Depeche Mode - Wir sind noch da! Kraftwerk - Wir sind keine Mechaniker!
    Ok, warten wir mal, bis die alt oder tot sind.

    Sonst leider auch nur die oben genannten. Der Rest sind "im Musikerumfeld spielend", also keine Biographien.
     
  5. freidimensional

    freidimensional Tastenirrtuose

    Re: Dokus/Filme/Biographien von Musikern

    Grad nen Trailer zu ner Stones-Doku gefunden

     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: Dokus/Filme/Biographien von Musikern

    Niemand den man so normal kennt, aber "Searching for Sugarman" könnte man hier vielleicht noch erwähnen
    https://en.wikipedia.org/wiki/Searching_for_Sugar_Man
    Doku über einen nur in Südafrika weltbekannten nordamerikanischen Folk-Musiker. Soll sehr gut sein. Ich hab ihn leider noch nicht gesehen.

    oh, und wenn es auch filme über mehrere bands, label, musikszenen sein dürfen? dann unbedingt 24 hour party people (-> factory records, joy division, happy mondays), einer der besten filme jemals imo.
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: Dokus/Filme/Biographien von Musikern

    the notwist - on/off the record

    [vimeourl]http://vimeo.com/14965306[/vimeourl]
     
  8. Physical Evidence

    Physical Evidence er leuchtet fast

    Re: Dokus/Filme/Biographien von Musikern

    Vorgestern habe ich "Michel Petrucciani" gesehen, eine Doku über einen mir bisher nicht bekannten, kleinwüchsigen Pianisten. Sehr interessant.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Michel_Petrucciani
     
  9. freidimensional

    freidimensional Tastenirrtuose

    Re: Dokus/Filme/Biographien von Musikern

    cool hier kommt ja doch ganz schön was zusammen :)

    amy darf nicht fehlen^^

     
  10. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: Dokus/Filme/Biographien von Musikern

    guter thread :supi:
     
  11. Re: Dokus/Filme/Biographien von Musikern

    Doku zu Johnny Cash:


    Doku zu David Bowie:


    Kurze Doku zu Kraftwerk (allerdings partiell swedisch :mrgreen: ):
     
  12. Re: Dokus/Filme/Biographien von Musikern

    Doku zu Depeche Mode (part 1, die anderen 6 Teile dann entsprechend auf YT checken, müssten rechts an der Seite angezeigt werden):
     
  13. ppg360

    ppg360 fummdich-fummdich-ratata

    Re: Dokus/Filme/Biographien von Musikern

    Ein paar, die mir einfallen:

    - "Rock´n´Roll Animal" (Lou Reed)

    - "Lemmy" (Lemmy)

    - "The Pink Floyd and Syd Barrett Story"

    - "Pink Floyd Ummagumma"

    - "Reflexions -- Genesis sur Genesis"

    - "Kraut und Rüben" (WDR 3-Mehrteiler)

    - die mehrteilige Musikdoku über die 1980er Jahre auf ARTE

    - dto. über diverse Instrumentengattungen, u. a. über Synthesiser und Keyboards

    - Sex´n´Pop (dito ARTE)

    - neulich lief noch eine interessante Doku über John Adams; der Titel ist mir entfallen

    - "Die Beach Boys und Charles Manson"

    - "Summer of love -- How the Beatles recorded Sergeant Pepper"

    - "All things must Pass -- George Harrison"

    - "Meeting people is easy" (Radiohead)

    - "Eating, sleeping..." (AIR)

    - "Signale aus der Schwäbischen Straße" (Tangerine Dream 1976)

    Was Depeche Mode angeht: Mir fallen die kurzen DVD-Beilagen zu einigen Alben ein, auf denen über den Entstehungsprozeß diverser Alben berichtet wird. Ebenfalls recht spannend.

    Stephen
     
  14. Moogulator

    Moogulator Admin

    Re: Dokus/Filme/Biographien von Musikern

    Sid & Nancy? (Sexualpistolen)

    und ich hab bewusst die 283787 Dokus über diverse Stile weggelassen, es gibt aber eine über Klaus Nomi von Arte Produziert.
    Die anderen wie Synth Britannica etc.. sind über eine Gruppe von Bands, hier Synthpop, sind also keine Bios,.. sollen die auch gesammelt werden? Dann wird das richtig richtig viel..
     
  15. freidimensional

    freidimensional Tastenirrtuose

    Re: Dokus/Filme/Biographien von Musikern

    Mir persönlich ist das egal, meine im Erstpost aufgeführten Filme waren auch eher Beispielhaft.
    Gerne alles was in dieser Richtung hier schon gepostet wurde, wäre doch toll alles in
    dieser Richtung in einem Thread zu haben. Die, wie Du sagtest "hollywoodiesierten ;-) " sind eh nicht
    viele.
    Danke für die rege beteiligung hier, da sind echt ein paar tolle Sachen bei :supi:
    Ich mag so Stoff :)

    Wichtig wäre halt "sehenswert", also das was man kennt und für gut befunden hat. Als Empfehlung quasi

    richtig cool auch die eher unbekannten Nischendinger. Dem Pianisten von Physical Evidence z.B. finde ich
    persönlich sau-interessant

    Edit: "Noch mehr richtig cool" natürlich direkt mit Link z.B. ;-)
     
  16. Moogulator

    Moogulator Admin

    Re: Dokus/Filme/Biographien von Musikern

    ok, dann..

    Synth Britannica - über Synthpop von Vince Clarke bis Human League
    viewtopic.php?f=55&t=38685&p=412625&hilit=synth+britannica#p412625

    Arte - Doku von 2011 unter dem Label "Eighties" über No Wave (also eher den nicht so elektronischen Part)
    und über New Wave und Synthie Pop bis New Romantic
    (viel über Blitz Club, Herrn Strange und alle die man damit so verbindet).
    viewtopic.php?f=55&t=60636&p=626963&hilit=arte+new+wave#p626963

    und noch eine über Post-Punk.
    Hier sind SO36 Szene, Neubauten, DAF und so weiter gemeint.
    viewtopic.php?f=31&t=37038&p=383615&hilit=new+romantic#p383366

    Es gibt auch eine über Trio (eher aus Marktsicht mit viel Musik aber auch) - mit allen Bandmitgliedern.
    und sogar einen Film über Falcos Leben, eher eine Art Spielfilm.
     
  17. Re: Dokus/Filme/Biographien von Musikern

    Last Days - Kurt Cobains letzte Tage haben den Film Inspiriert...

    Ist ein bischen merkwürdig weil der Typ da eigentlich nur total zugedröhnt in der Gegend rumschlurft.
    Umso beeindruckender fand ich dann als er in seinem Musikzimmer anfing rumzujamen, hätte man in dem Zustand nicht für möglich gehalten.
     
  18. Moogulator

    Moogulator Admin

    Re: Dokus/Filme/Biographien von Musikern

    CBGB's
    Frühpunk und "irgendwie Pre-Punk"- Iggy Pop, SUIDIDE, Talking Heads, Patti Smith, Ramones, Police (jaja, nicht US Band), Velvet Underground (ich hebe immer die Elektroniker hervor), Blondie und so weiter..
    http://www.filmstarts.de/kritiken/207569.html

    US Punkbewegung, bevor man in UK sowas kannte Anfang der 70er.
    Jetzt sang man über Müll, Nutten und so. Endlich.
     
  19. krahz

    krahz Guest

  20. Kölsch

    Kölsch >_<

    Zuletzt bearbeitet: 20. August 2017
  21. ygorr

    ygorr -

    Doku über Buraka Som Sistema :
     
  22. Horbach

    Horbach current GAS level: 21%

    Ich bin ein absoluter Autobiograpie-Fan. Im Bereich Musik ist das interessanteste, das ich je gelesen habe, dieses Buch gewesen:

    http://www.amazon.de/Bill-Graham-presen ... 3861501562

    Bill war Konzertveranstalter, gründete die beiden Fillmores, förderte junge Musker, die dort ihren ersten Auftritt hatten. Santana zB. Aber auch bekanntere Bands. Später organisierte er die ersten grösseren Konzertveranstaltungen, Festivals, etc. Er erzählt aus seinem Leben, dem Krieg, über die Schwierigkeiten seiner Arbeit und natürlich vorallem über seine Bands, zu denen alle zählten, die damals Rang und Namen hatten: Bob Dylan, die Grateful Dead, Janis Joplin, Crosby, Stills & Nash, Jim Morrison, Led Zeppelin, Jimi Hendrix, die Rolling Stones, the Who,.... Absolut spannend und interessant. Man glaubt nicht, wie schnell man so einen Schunken durchgelesen hat, weils so interessant ist.

    Und das nehmt ihr mir übel:
    http://www.amazon.de/Nichts-Als-Wahrhei ... B00006LEWS

    Ich hab die Hörbücher schon mehrmals durchgehört (eine Lebensgeschichte erzählt zu bekommen, ist noch besser als Lesen). Ich find den Typen jedesmal wieder ein bisschen sympathischer. Lustig ists allemal.
     
  23. freidimensional

    freidimensional Tastenirrtuose

  24. ygorr

    ygorr -

  25. Anonymous

    Anonymous Guest

  26. grandezza-records

    grandezza-records aktiviert

    wirklich sehr gut, wie ich finde.

    Joe Strummer (The Clash) - The Future Is Unwritten

    [vimeourl]http://vimeo.com/14249498[/vimeourl]
     
  27. freidimensional

    freidimensional Tastenirrtuose

    Re: Dokus/Filme/Biographien von Musikern

    :supi: super tip, Danke. Kurt hat mich über die anfanglichen ubis Mitte 90er jahre gerettet :). Gebrauchtspreis ab einem cent, da kann man locker zuschlagen :)
     
  28. Anonymous

    Anonymous Guest

    sehr cool, den wollte ich schon lange mal sehen :) danke für den link!
     
  29. Strelokk

    Strelokk Rorschach Guerilla

Diese Seite empfehlen