Domingo Carajo - Regentanz (Deep Psychedelic Techno)

Dieses Thema im Forum "Your Tracks" wurde erstellt von Sonnentiger, 14. September 2010.

  1. Hier mal ein Track von meiner Nebenbaustelle "Domingo Carajo", sozusagen der Soundtrack zur Wetterprognose fürs kommende Wochenende. Etwas langsamer als das von mir Gewohnte (mit dem ich euch hier verschone, oder steht irgendwer auf Psytrance mit E-Gitarre ^^), nämlich 130 BPM, und mit wesentlich weniger Elementen, die dafür aber recht ausgetüftelt.

    src: http://soundcloud.com/fenfire-records/domingo-carajo-regentanz-1

    Falls ein DJ unter euch Interesse an der Scheibe hat, kurze PM, ich freu mich immer drüber, wenns ein Song auf den Floor schafft.

    Viel Spaß
     
  2. electric guillaume

    electric guillaume keine Information

    "This track is currently not available"
     
  3. [mp3]http://soundcloud.com/fenfire-records/domingo-carajo-regentanz[/mp3]

    So, jetzt aber.

    An die Moderatoren: Ich glaub, die soundcloud-Funktion is noch ausbaufähig :mrgreen:
     
  4. electric guillaume

    electric guillaume keine Information

    Irgendwie läufts bei mir immer noch nicht...
     
  5. Danke für den Hinweis. Habs an Moogulator weitergegeben, und warte mal ab.
     
  6. soda, gefixt! viel spaß!
     
  7. Moogulator

    Moogulator Admin

    Die Nutzung von mp3 Links und Soundcloud ist in der ADMINSHOUTBOX oben in jedem Subforum beschrieben.
     
  8. Fixed, da stand ganz schlicht und ergreifend eine falsche URL, es fehlte noch "-1".
     
  9. Oke, man dankt vielmals. Ich uppe dann mal, damit sich vl. doch noch wer auch den Song auch reinzieht :mrgreen:
     
  10. JB

    JB -

    Ich hatte mir den Track schonmal vor ein paar Tagen angehört, wusste aber nicht so richtig was ich dazu schrieben soll. Der "deep techno" tag hat mich sehr neugierig gemacht. Aber irgendwie kam nichts was ich an deepen Techno mag. Ich weiss nicht wie weit der Psychedelic-Einfluss dabei ausschlaggebend ist. Kenne diese Form nicht. Von daher sind mir auch dessen gebräuchliche Stilmittel nicht bekannt.
    Deswegen einfach mal frei von der Leber geschrieben:
    - die Bassline ist mir zu simple... Offbeat-Platzierung, eine Tonhöhe + keinerlei Modulation, wirkt sehr statisch
    - Bassline und BD können untenrum mehr Dampf vertragen, kommen sehr hölzern rüber
    - bei der Stimme kommt bei mir das Bild von Klaus Kinski als Domina hoch... ich mags nich, aber Rammsteins Vocals kommen ja auch gut an, warum also nicht
    - bei den Hats, Percussion und FX-Bits sind gute Grooves vorhanden, sind aber zu laut... Bass/BD gehen unter
    - dem Regenmacher-Sound würde glaube ich ein zarter Hall sehr gut stehen, auf der anderen Seite muss ich aber auch sagen, dass ich nach ca. 4-5 mins von dem Sound übersättigt war; ohne ihn wäre es kein Regentanz, auch klar, aber das sind dann immer die Probleme, wie z.B. so ein Background-Sound zu einem elemtaren Bestandteil des Grooves gemacht werden kann, so dass der dann auch rhytmisch moduliert werden kann, und dann selber den Spannungsbogen zieht

    So rieselt das für mich alles zu sehr langhin. Viele Elemente drin, sicherlich viel Arbeit, aber so richtig in meine Beine gehts nicht. Vielleicht werde ich auch einfach nur deswegen nicht mitgerissen, weil der Beat nicht genug reingehaut, ich weiss es nicht.
     

Diese Seite empfehlen