drumsynth mit synth ersetzen

Dieses Thema im Forum "Digital" wurde erstellt von reznor, 9. Juni 2012.

  1. reznor

    reznor Tach

    haklo,
    wollte mal fragen mit welchem synth ich besser eine drummachine bzw drumsynth ersetzen kann? mit dem Q oder dem Radias?wer hat bessere modmatrix?
     
  2. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Stehen nur die beiden Synths zu Auswahl?
     
  3. Tonerzeuger

    Tonerzeuger bin angekommen

    Mein Tipp: Nimm einfach die Kiste, die Du gerade zur Hand hast, hör Dir die Sounds an, die Dir gefallen und versuche sie damit nachzubauen. Ich hab so mal mit dem Microwave1 ein Paar Drumsounds erstellt, als ich synthetische Drums suchte und gerade keine TR-808 zur Hand hatte :mrgreen:
    Das ging eigentlich ganz gut, und es schult das Gehör.
     
  4. kl~ak

    kl~ak Tach

    eh leute _ mal ehrlich hier hält euch doch jemand absolut zum narren!!!


    ständig kaufen _ haben wollen _tauschen _ immer alles oberliega und ständig über 10 threads am laufe .... und dann noch der "ihr seit alle so ignorant thread und deswegen mag ich nur moogu und verachte dieses forum -thread"


    ob das absicht ist oder nicht _ aber irgendwann sollte sich da doch mal ne besserung einstellen ....


    _________



    zum thema: hier die googlesuche http://www.google.de/search?q=waldorf+a ... 80&bih=668 _ 2. eintrag PDF runterladen _ alles wichtige erklärt. kann man mit jedem mehrfachVCOsynth unsetzen - ja auch mit dem jupiter8 und dem mks50

    _________


    der rest steht hier im wiki ....
     
  5. DrFreq

    DrFreq Tach


    Das denke ich mir auch schon seit einiger Zeit wollte es aber nicht aussprechen. Solche Threads sind unsinnig und enden fast Zwangsläufig in einer endlosen Grundstzdebatte, frei nach dem Motto, wenn 2 sich streiten freit sich der 3tte... Ich sollte vielleicht auch mal aufhören auf solche Themen zu antworten, aber irgendwie zieht es einen dann doch immer hin

    Zum eigentlichen Thema.. du kannst auch ein Mic auf den Boden legen und dann einmal kräftig drauf tretten, dann hast du auch Bassdrum
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    jaashh hat weltprobleme...
    seine eurorackmodule haben kein strom mehr.
    deshalb mobbt und stalkt er unorthodoxe synthfragen aus dem weltraum.
    ich starte schon mal die WARPSEQUENZ
    mittels high end gear
    und duese zur intergalaktischen hochzeit,
    worf und ohura heiraten..




    schoenes WE dort draussen im WELTRAUM
    lg. Q




    PS

    es gibt spezielle drumsynths,
    oder eben perkussive sounds auf irgendnem synthili basteln und samplen.
    mpc?


    PPS
    oho, der doktore hat auch in den thread gebeamt...
    alls"es zu teuer,alles scheisse, ableton kack fahrrad,
    besser zu fuss laufen... ist freeware.sowieso hardware doof, software.
    ich liebe es zu kalibrieren, optimieren. laptop ist cool , weil billig.
    kann man auch auf dem fahrrad mitnehmen aufm gepaecktraeger, gibt nen geilen sound.
    sowieso alles zu teuer, besser ableton.aber hey? vielleicht doch ne dumbox,
    eigentlich voll cool. aber ne , zu teuer. voll scheissdreck
    analog is eh ein witz, besser ich fahr mit dem rad und kuck module.
    eigentlich reicht ein micro, weil: im endeffekt kann man sowieso alles durch ne sherman filterbank jagen, hoert eh keiner im mix. wozu teuer hardware, die verarschen uns doch alle, wollen uns nur das geld aus der tasche ziehn.
    aber drumcomputer zu weihnachten ware cool. aber leider zu teuer.
    fahrrad ? auch scheisse


    grins


    beam me up scooty
     
  7. reznor

    reznor Tach

    jA; WIESO welchen würdest du den empfehlen?
     
  8. reznor

    reznor Tach

    Hey jaash du arsch, dass ist ne ganz simple frage.
    ich kann im moment viel tauschen. wenn deinj lieblingstool der pipimax ist, dann ist das dine sache?
    Mit welcher der beiden synth kann ich besser und vor allem leicher INTERN beats basteln und eine drummachine ersetzen, weil ich kein geld habe mir eine zu kaufen!
     
  9. Ermac

    Ermac Tach

    Ich hab grade mal die Sounds aus der Waldorf Pulse Anleitung mit dem Virus nachgebaut. Echt interessant, auch wenn vieles natürlich schon bekannt ist. Hat jemand von euch den Attack als VST im Einsatz? Ich frage mich, ob der auf einem aktuellen Intel-Mac läuft.
     
  10. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    G2, zumindest hab' ich mir die 2te Engine aus dem Grund geholt ;-) Ansonsten (aus deiner Auswahl) Q, weil er Drum Maps besitzt, bis zu 16fach multitimbral ist und schnelle Huellkurven mit One Shot Mode und in ausreichender Anzahl zur Verfuegung hat.
     
  11. formton

    formton bin angekommen

    Du hast ne Nachricht ;-)
     
  12. slicknoize

    slicknoize Tach

    ja der micro Q ist cool dafür bzw der Q
    ich benutze auch hin und wieder gerne einen trogotronic 655 dafür...krsh,knirsch,plopp,ksch :mrgreen:
    kommt cool mit einem looper zb vom boss...
    aber Q ist schon ne gut e abteilung dafür...

    und ey wenn jemand neu ist und viel rumprobieren möchte und hier im fragen forum stellt...nee...warte...ach... und deshalb...lauscht,tauscht,kauft und verkauft,wo ist denn das problem????

    wurde der Q schon erwähnt???der ist cool dafür,für so was...echt jetzt.

    :peace:
     
  13. kl~ak

    kl~ak Tach

    +1



    :harhar:
     
  14. Anonymous

    Anonymous Guest

    jaaaaaaaaashi is a mobbing stalker .
     
  15. youkon

    youkon bin angekommen

    also, ich hab mir auf meinem q so ca 100 drum patches zusammengesammelt. ist alles dabei, was man braucht zum beats machen. knallen wie ne jomox oder 808/909 tuts aber nicht. also, schon echt coole sounds (v.a. für mich hihats und so zap sounds) aber eher softer bzw synth like so richtung elektron. nur drums aus dem q wöllte ich jetzt nicht, aber als ergänzung super. die fähigkeiten zum drums selber basteln hat er auf alle fälle.
    aufgrund der unzählign mod möglichkeiten werden die sounds aus dem q sehr lebendig und dynamisch. was einerseits cool ist und bei beats aber auch stören kann. kompressor drüber?
    ich würde ihn jetzt eher als pecussion synth verwenden. träume auch schon lange davon, mir einen zweiten nur für drums zuzulegen. weiss aber nicht ob ich dann viel mehr als vier instrumente benutzen würde (wg fx, bedienung und cpu auslastung)

    könnte mir vorstellen, dass der radias auch richtig coole drums könnte - ist aber komplett reine spektakulation
     
  16. changeling

    changeling Tach

    Wie gut, dass wir Dich in diesem Forum als oberste moralische Instanz haben, mir würde sonst gar nicht mehr auffallen, wenn jemand böse ist.

    Danke! :supi: :amen:
     
  17. snowcrash

    snowcrash Tach

    All das trifft auch auf den radias zu. ;-)
     
  18. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Naja, sollte nicht bedeuten dass diese Funktion nicht zum Teil auch beim Radias vorhanden sind, aber so ein paar Sachen scheinbar mir doch zu fehlen. Ich hatte ja nie 'nen Radias und muss mich da an die Anleitung halten, von daher bin ich z.B. was den One Shot Mode der Huellkurven und deren Anzahl betrifft vielleicht nicht ganz auf dem neusten Stand, da gabs zwischendurch ja mal ein Update, du kennst das Teil mit Sicherheit viel besser als ich. Man sieht das ja beim Virus TI, da sollen ja auch zwei weitere Huellkurven dazu kommen.
     
  19. snowcrash

    snowcrash Tach

    Der Radias hat von Haus aus 3, aber egal... der gute reznor wollte mir eben seinen Q gegen meinen Radias tauschen, aber offensichtlich hat er es sich eh wieder anders ueberlegt ohne mir auch nur ein Wort zu schreiben, er will jetzt einen Blofeld: viewtopic.php?f=15&t=69214 :selfhammer:
     
  20. Ermac

    Ermac Tach

    Sorry wenn ich etwas auf dem Schlauch stehe, aber sind Hüllkurven in der Regel nicht immer One-Shot?
     
  21. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Bei Huellkurven bedeutet One Shot, dass es keine Sustain oder Release Phase gibt, sondern alle Segmente komplett durchlaufen werden.
     
  22. slicknoize

    slicknoize Tach

    da kommt man doch eher vom regen in die traufe...
    durch den monsun bis ans ende der welt :floet:
    :lollo:

    ich glaube einfach nicht das irgendjemand seinen blödfeld gegen reznor´s quark tauschen möchte...äh qrack meine ich...des würde ja einen downgrade bedeuten... ;-)
     

Diese Seite empfehlen