EA-1 als Sequencer nutzen?

Dieses Thema im Forum "Groovebox" wurde erstellt von Skibbie, 7. Oktober 2007.

  1. Hi,
    kann man einen EA-1 als Sequencer nutzen, sprich: wirft der Noten aus seinem Midi Out oder is das nur zum synchronisieren?

    Ich brauch nämlich n Sequencer, so wie sie in den Electribes verbaut sind, oder so ähnlich einfach, Mobius zum Beispiel....is mir aber zu teuer.

    greetz Skibbie
     
  2. ok, hab mal durchs forum gezappt....
    viewtopic.php?t=10346
    hier stehts ... also, es funzt :D

    Dann werd ich wohl bald n paar electribes im zimmer zu stehn haben ^^
     
  3. motone

    motone |

    Nur die EA-1 sowie die Synthparts der EM-1 und der EMX und die Keyboard-Parts der SX sind für "richtige" MIDI-Noten geeignet.
     
  4. dstroy

    dstroy .

    vergiss nicht, die EA-1 hat kein Accent oder Mute.

    Benutze die Electribes auch fast nur zum Ansteuern für andere Synths.

    LG
     
  5. motone

    motone |

    Stimmt, da war ja noch was... Also bleibt von den kleinen Tribes eigentlich nur noch die EM-1, die wird aber momentan ziemlich teuer gehandelt (ca. 250 EUR).