Ein Netzteil für alle

Dieses Thema im Forum "DAW / Komposition" wurde erstellt von Janosch, 15. Mai 2006.

  1. Hallo,
    die Anzahl der Geräte im Rack nimmt zu und dementsprechend auch die Menge der Netzteile.
    Da viele Expander ja mit einer identischen Spannung versorgt werden möchten, würde es sich doch anbieten für mehrere Teile ein einziges Netzteil mit mehreren Ausgängen zu benutzen.
    Gibt es sowas?
    Wenn ja, wo, oder von wem?

    Gruß
    janosch
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    Das ist schwieriger als es zunächst aussieht.
    Problematisch sind die Geräte mit AC-Eingang (bei mir die meisten). Die können intern nämlich zwei Schaltungen haben: Brückengleichrichter oder zwei Einweggleichrichter (für symmetrische Versorgungsspannung).

    Bei einem Brückengleichrichter sitzen zwischen der Versorgungsbuchse und der Gerätemasse Dioden. Da die Gerätemassen über die Audiokabel ja alle miteinander verbunden werden schaltet man alle 'minus-Gleichrichterdioden' aller Geräte parrallel, wenn man sie aus einer Trafowicklung versorgt. Das ist nicht gut.

    Die übrigen Geräte dürften auf einer der beiden Netzteilpins direkt Geräte-Masse haben, der andere ist entweder AC oder positiv - das kann man dann problemlos aus einer Trafowicklung speisen. (Nur darf man im Netzteil dann keinen Brückengleichrichter nehmen.)
     

Diese Seite empfehlen