Einsteiger - "Welcher Synthesizer"-Tipps

bonanzabiker

bonanzabiker

|
Ja, aber ich suche ja eher ein Einordnung für heutige Verhältnisse. Mag ja sein, dass der M1 super geil war oder der Venom, aber heute völlig überholt, weil es etwa gleichwertige Synth inzwischen neu für fast das gleiche Geld gibt oder ein Klon von Behringer. Ich kenne mich halt nur aus und es ist einfach eine Flut von Informationen. Ich brauche klare Ansagen, wie z.B. der Venom auch nicht besser als ein Volca Lead und ein Volca Bass zusammen. Weil dann kann ich einschätzen, wo ich ungefähr stehe. Es kann doch nicht sein, dass quasi alle Synth irgendwie gleichwertig sind.
Gleichwertig sicher nicht, aber Leute haben eben verschiedene Geschmäcker. Auf dem Gebrauchtmarkt kosten eben die Geräte, die viele gut finden und haben wollen tendenziell logischerweise am meisten. Vor allem wenn sie dann auch noch gut bedienbar sind und neu teuer waren. Irgendwelche Liebhaberstücke gibt es auch noch, da wird es noch teurer.
Wenn du bei ebay kaufen willst, dann guck doch was als Auktion bald rausgeht und für dich preislich interessant sein könnte. Dann gehst du dort noch auf den Filter "Verkaufte Artikel" mit der Suche nach diesen Geräten und siehst für welchen Preis sowas in letzter Zeit verkauft wurde. Und dann kannst du ja vor dem bieten noch nen Test oder hier im Forum lesen was darüber geschrieben wurde.
Wenn du dann wieder verkaufen willst solltest du das Teil danach auch wieder ungefähr dafür losbekommen.
 
Henk Reisen

Henk Reisen

Ist doch so. Oder?
Was immer ein "objektiv schlechter Klang" auch sein mag. Subjektiv - OK, aber objektiv?
Genau das will ich doch sagen. Die "Güte" eines Klangs ist immer subjektiv. Eine objektive Aussage dazu - und die wäre für eine unvoreingenommene Beratung notwendig - ist nicht möglich. Auch, aber nicht nur beim Microkorg.
 
Strelokk

Strelokk

Bastelzombie
Da spare ich dann halt auf meine 800 Euro Kopfhörer, ist auch Hardware.
Kauf bloß nicht so'n billigen Schrott!

 
Martin Kraken

Martin Kraken

|||
Kauf bloß nicht so'n billigen Schrott!


Was sagst du, alle Synth aus meiner Liste vs diese Kopfhörer ?
 
Archivicious

Archivicious

....
Ich glaube ich kauf mir doch kein Hardware Synth. Scheint mir zu komplex und ich will mich auch nicht endlos damit beschäftigen welcher nun der richtige ist. Da spare ich dann halt auf meine 800 Euro Kopfhörer, ist auch Hardware.
Denke, das ist die richtige Entscheidung... deine Posts klangen auch schon so, als sei die Suche nach einem Synth nicht mehr als eine fixe Idee.
Und reinschnuppern kann der Nachwuchs ja auch mit dem MKB am Rechner...
 
t_argon

t_argon

||
Den/die passenden Synthesizer zu finden, ist eine Entwicklung. Darum sind die Kleinanzeigen auch so voll von Hardware-Geräten. Selber vergleichen ja.
Vergleichstests machen keinen Sinn. Es gibt kein objektives Richtig oder Falsch. Das ist etwas ganz individuelles.

Das ist wie Schuhe kaufen. Anprobieren, etwas laufen, passt die Optik, passt der Schuh zu meinem Anwendungsgebiet?

Wie viele Synthesizer sind bei mir schon gewesen und wieder gegangen? Mehr als geblieben sind.
Es kann auch sein, dass nach einer gewissen Zeit sich die Ansprüche ändern. Dann sucht man wieder neu.
Wenn es so einfach wäre, wär das Forum hier auch nur halb so voll.

Probier Dich aus. Gib dem Thema die Zeit die es braucht.

Einfach nur um Knöpfe zum Spielen zu haben, dafür gibt es bei Tedi im Kurzwaren-Bereich billigere Angebote. (Ja, eine Überspitzung - Nein, nicht als persönlicher Angriff gemeint)
 

Similar threads

 


News

Oben