Electribe EMX+Dark Energy 2 - Erster kleiner Live Track

Dieses Thema im Forum "Your Tracks" wurde erstellt von the acid test, 13. März 2013.

  1. the acid test

    the acid test aktiviert

  2. Ludwig van Wirsch

    Ludwig van Wirsch aktiviert

    ein externe delay würde dir ganz gut tun.
    but nicht so zoom oder alesis teile.
    dp4 oder dp4+ ... boss / roland space echo.

    Grüße
     
  3. the acid test

    the acid test aktiviert

    Danke für den tipp :) ich denke sowas kommt später dann auch nochmal. Abwarten was die zeit zeigt und was ich so haben/machen will^^
     
  4. Da sind schon sehr gute Soundspielereien drin.
    Ich würde einfach etwas am Trackaufbau feilen so von wegen Steigerung und etwas Effekte(können durchaus die EMXeigenen sein!) einbauen, das wird schon!
    Das Geblubber im Background find ich ganz cool!
     
  5. the acid test

    the acid test aktiviert

    DANKE :)

    Naja, das hab ich aufgenommen als die EMX gerade den Tag ankam. War einfach nur mal ein kleiner "check" wie ich damit klar komme und hab das einfach aufgenommen :mrgreen:

    Ich muss sagen, nach einigen Tagen, die EMX macht ne menge laune. Nur für einen "Richtigen" Track scheinen mir die Kick Sounds zu "trocken" zu sein. Die knallen zwar im Mix, aber fügen sich nicht zu 100% ein. Aber egal, nutz ich die eben für coole-ohne-macbook-mukke-machen :floet:
     
  6. Ich finde die Kicks oft zu "schwammig", das kann man leicht ändern in dem man an der Hüllkurve etwas Release rausnimmt, dann wirds mehr auf den Punkt.
     
  7. the acid test

    the acid test aktiviert

    Das stimmt wohl, aber bei mir betrifft das eher diese "Deep" Kicks, oder wie die sich nennen. Die "Synth" Kicks (oder so...) sind aber recht gerade. Leider steh ich voll auf langen Release bei Kicks ;-)
     
  8. Ludwig van Wirsch

    Ludwig van Wirsch aktiviert

    Die Bassdrums knallen erst wenn du die Out´s auf 3 - 4 stellst und dir die Kick/Bass auf einen eigenen Linechannel routest.
    Das Delay kostet nichts - und bringt umso mehr Raum. So lauschet dem Herrn ...

    ;-)
     
  9. Snitch

    Snitch -

    ich versteh ja nach wie vor nicht wieso die electribe die einzige groovebox auf diesem planeten mit 128 steps patternlänge ist.
    Alleine für dieses feature hab ich das kistchen echt geliebt.