Electribe MX/SX SD Netzteil-Größe

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von toxictobi, 14. Februar 2012.

  1. toxictobi

    toxictobi aktiviert

    Aloha!
    Wäre einer der Besitzer der Electribe MX SD oder SX SD evt. mal so nett, ein Foto von dem Netzteil der SD-Version hochzuladen?
    Ich hab nur die ur-alten Tribes mit den ultraklobigen Netzteilen, die den Transport von beiden Kisten in meinem Peli-1510-Case erschweren.
    Der Anschluß an den SD-Electribes sieht auf den Bildern eher nach einem normalen Stecker-NT á la microKorg oder wenigstens KP3 aus, welches etwas größer ausfällt, aber immer noch viel kleiner als die alten Tribe NT is.
    Im Netz hab ich noch kein Foto der neuen NT entdeckt & überleg ernsthaft umzusteigen, wenn sie tatsächlich kleiner sind.
    Vielen Dank schon mal! :nihao:
     
  2. Ludwig van Wirsch

    Ludwig van Wirsch aktiviert

    mit dem Netzteil meiner MX kannst du deine Großmutter erschlagen ...
     
  3. Xpander-Kumpel

    Xpander-Kumpel engagiert

    Ohh Kalle!
    Hör doch mal richtig zu!
    Er hat extra geschrieben "SD", weil er bei den neuen kleinere Netzteile vermutet. Und Du hast keine SD sondern eine Smart Media!
    By the way, habe auch nur SM mit Netzteil zum Großmutter erschlagen...
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    11 x 3,5 x 4,5 cm + das dicke "PC Kabel"

    liegt hier auf dem Bombass:
     

    Anhänge:

  5. Xpander-Kumpel

    Xpander-Kumpel engagiert

    Geil, das ist ja nur 1/4 von dem Schinken der früher dabei war :supi: !!!
     
  6. toxictobi

    toxictobi aktiviert

    Muchas gracias Trooper
    O.K. nich ganz das was ich mir erhofft hab, also eher wie ein Laptopnetzteil, aber auf jeden etwas handlicher als die alten Klopper.


    Aber nu hats sich zum Glück eh erstmal erledigt :D
    Für diejenigen die es interessiert, ich habs just hinbekommen, die beiden X-Tribes halbwegs gut, samt Netzteilen, in nem Pelicase 1510 zu verstauen.
    Das 1510er geht als größtmögliches Handgepäck bei den meisten Fluggesellschaften durch, wer es braucht, ich eher selten, ganz selten... :oops:
    Eigentlich war das Case für meinen Octatrack gedacht, aber durch die empfindlichen Encoder (siehe OT-Thread) hätte eh nur der OT Platz drin gehabt, pure Verschwendung!
    Werd wohl für den OT auch in den sauren Apfel mit der schweineteuren elektron-Tasche und dem Plastik-dingsbums beißen...
    Egal, 2 von 3 Live-Kisten sind jetz hoffentlich sicher verstaut. :phat:

    Als Puffer zwischen den beiden Tribes hab ich übrigens alten Monitor-Entkopplungs Schaumstoff vom großen T genommen, der is sogar angeschrägt, also schnell mit nem Brotmesser zugeschnitten
    und so liegt zumindest die obere Tribe, die ja ebenfalls angeschrägt is, fast eben mit der Frontplatte auf dem Peli-Schaumstoff auf.


    [​IMG]


    @ Xpander-Kumpel:
    "knallrote" Frontplatte, nich leberwurstfarbend rosa, eigentlich ein klares Argument gegen einen Verkauf. :lol:
     
  7. snowcrash

    snowcrash aktiviert

    Ah, mit Kaltgeraetesteckern, das hat auch noch andere Vorteile... ueberlege eh schon laenger eine zweite ESX zu holen. Naja, mal schauen was mir nach den Steuern uebrigbleibt. :selfhammer:
     
  8. Xpander-Kumpel

    Xpander-Kumpel engagiert

    ...wenn ich wüßte das ich ne rote bekomme, würde ich sie sofort kaufen!
    Letzt war hier im Forum ne SD zu haben, und er sagte mir das sie leider Leberwurstfarben ist, wo krieg ich ne rote her???
     

Diese Seite empfehlen