EMX: Gestörtes Audiosignal nach 20 Minuten

Hallo die Damen..
Meine EMX hat seit 2 Wochen folgendes


Hallo die Damen..
Meine EMX hat seit 2 Wochen folgendes Problem: Nach ca. 20 Minuten Betrieb wird der rechte Ausgang leiser und verzerrt auch. Ich dachte erst, dass ein Klinke-Kabel kaputt ist, aber leider war's das nicht. Höre ich mir das Signal durch den Kopfhöre an, ist es auch nicht ok. Ziehe ich das Kabel aus der R-Buchse etwas raus, ist es ok. Aber das kann ja keine Lösung sein. Ich tippe auf ne kalte Lötstelle..

Irgendwelche konstruktiven Meinungen Ihrerseits??
 

C0r€

|||||||||||
Buchse ist wahrscheinlich nicht in Ordnung.
Eventuell auch


Buchse ist wahrscheinlich nicht in Ordnung.
Eventuell auch erstmal mit anderem Kabel probieren?
Ansonsten dann aufmachen und nachschauen und eventuell
mit dem Lötkolben nachgehen, oder neue Buchse einlöten.
Bei Garantie aber lieber den Leuten vom Fach überlassen.
Ist aber ein blöder Fehler, weil es ja passieren könnte, das die sagen:
"Die Kiste war ja volkommen i.O."...

Ich selber kaufe aber meist gebraucht und dementsprechend ohne Garantie..
 
Ja also Kabel isses nich, und Garantie is auch nich. Dann ma

Ja also Kabel isses nich, und Garantie is auch nich. Dann mal Lötkolben anschmeissen..
 
l

löten nur,wenn die garantie erloschen ist..!!
komisch ist aber schon,das es nach 20min so wird und am anfang nicht.. das klingt SO beschrieben nicht nur nach wackelkontakt, aber danach suchen schadet nie..
 


News

Oben