ESX Problem

M

MIDI MAN

..
ich hab heut ne ESX für lässige 150€ bekommen und wusste schon vorher das das Teil nen kacks hat.
Kurz gecheckt und noch nix gefunden.
Der Verkäufer sagte das das Netzteil beim anschalten immer den Geist aufgibt -> Wackler?
Zumindest ist die Schicherung auf der Platine heile.


zu hilfe!
 
shiroiyuki

shiroiyuki

UFO Kapitän
Anderes Netzteil versuchen.

Und evtl mal genauer beschreiben was das Problem ist?
Läßt die sich nicht einschalten oder wie?

vg
Sascha
 
M

MIDI MAN

..
hab hier mehrere Netzteile rumzufliegen.
2 sind defekt und eins geht, aber sofern ich das funktionierende reinstecke soll es auch kaputt gehen.
bzw bei einem defekten netzteil ist die sicherung durch und beim anderen defekten nicht.
 
A

Anonymous

Guest
MIDI MAN schrieb:
hab hier mehrere Netzteile rumzufliegen.
2 sind defekt und eins geht, aber sofern ich das funktionierende reinstecke soll es auch kaputt gehen.
bzw bei einem defekten netzteil ist die sicherung durch und beim anderen defekten nicht.

also falls die interene Sicherung durch ist, könnte es auch das sein, weil diese Sicherung hier leitend wird und nicht wie erwartet andersrum. hast keinen, wo ein anderen Tribe Netzteil zum test da ist?

Hast du schon eine SD Version?
 
M

MIDI MAN

..
die sicherung geht, bzw auch wenn sie nicht gehen würde, würde die tribe ja leuchten.
anderes netzteil hab ich nicht.
das ist noch die smart media version, ich will mal bei korg nachfragen ob man die power pcb mit sd slot kaufen kann, bzw wechseln. hoffe das hilft.
 
A

Anonymous

Guest
MIDI MAN schrieb:
die sicherung geht, bzw auch wenn sie nicht gehen würde, würde die tribe ja leuchten.
anderes netzteil hab ich nicht.
das ist noch die smart media version, ich will mal bei korg nachfragen ob man die power pcb mit sd slot kaufen kann, bzw wechseln. hoffe das hilft.

kann man, ist aber wohl teuer!

das Netzteil hat auch ne sicherung! deswegn fragt ich ja auch, weil die SM version so ein "anders" Netzteil hat und zwar ein 4 poliges. Bei der SD wurde auch das gewechselt und nicht nur zum SD :idea: ;-)

kennste keinen weiter, der noch ne tribe hat oder nen laden, wo man mal ein anders dran machen könnte, um das Netzteil schon mal auszuschließen!?!
 
M

MIDI MAN

..
jetzt funktionierst erstmal, ich hoffe das das auch so bleibt, keine ahnung was da war.
 
shiroiyuki

shiroiyuki

UFO Kapitän
Könnte evtl ein Wackler an der Buchse sein. Einfach mal die Kontakte nachlöten, vielleicht wurde mal am Kabel gezerrt...
 
 


News

Oben