Frage zu VA Nordlead 2

Dieses Thema im Forum "Digital" wurde erstellt von polysix, 16. März 2006.

  1. polysix

    polysix Tach

    Hallo,
    ich bin am Überlegen mir einen Nordlead 2 zu kaufen. Könnt ihr mir mal sagen, ob der nord
    "echten" multimode besitzt ? Ich brauche nämlich nachdem ich meinen sy22 verkauft habe
    einen synth der auf midi 1 empfangen kann und von 1 - 16 senden.
    Meine einzige tastaur der ms2000 kann das scheinbar nicht !!! Und um meinen Alesis MMT8 Sequencer mit meinem Akai s1100 und anderem "Krämpel" zu nutzen muss der synth das können. Hat der Nordlead "local" off ???

    Was haltet ihr eigentlich im vergleich nord 2 und alesis ion ????

    danke und grüße
    polysix
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

  3. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Ich hab' selbst keinen MS2000, aber schau mal auf Seite 54 der MS2000 Anleitung, da steht was von einem Local Off Switch...
    Ausserdem kann man in (Seite 03: VOICE) den Timbres anderen Kanaele als den Global Channel geben (Seite 35)...
     
  4. Jörg

    Jörg |

    So ist es.
    Ist bei 4 Stimmen zwar eher ein Witz - aber ok! ;-)
     
  5. polysix

    polysix Tach

    danke für den tip. das er local "off" kann weiss ich ... leider kann er nicht auf einem kanal empfangen und mit einem anderen ein gerät ansteuern.

    grüße
    polysix
     
  6. Moogulator

    Moogulator Admin

    ja, der NL2 und nl3 sind stets im multimode, 4fach!
    ion kann deutlich mehr, sein klang ist streitbar..

    ms2000 lässt kanal einstellt, ebenso microkorg..
     
  7. polysix

    polysix Tach

    3 oszilatoren beim ion ist schon verlockend ..... :)
    aber das mit dem "schwurbeln" .....

    hätt ich man damals meine analogen nicht verkauft - Uahhh !!! :)

    grüße
    polysix
     

Diese Seite empfehlen