Frage zum Matrix 12/ Xpander

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von TonvaterJan, 20. August 2013.

  1. TonvaterJan

    TonvaterJan bin angekommen

    Grüß Gott zusammen,

    hier nun eine Frage zum Matrix 12 bzw. Xpander.

    Folgendes Szenario:
    - Multimode, 3 Stimmen mit 3 unterschiedlichen Midikanälen
    - alle externen Controllerdaten aktiviert
    - alle Stimmen haben den gleichen Sound

    Jetzt sende ich UNTERSCHIEDLICHE Pitchbenddaten auf den 3 Kanälen.

    Mein Matrix 12 wertet aber nur die des Kanal 1 aus und lässt diese "Global" für alle Stimmen gelten;
    bzw. er bildet die Summe/Differenz aus den Einzelpitchdaten und lässt alle Stimmen parallel shiften...

    Ist das nur bei mir so?
    Habe ich was falsch eingestellt, oder ist das gewolltes Verhalten?

    Die sonstigen, ebenfalls für jeden Kanal unterschiedlichen Controllerdaten (ModWheel, Pedal 1+2) werden nämlich den einzelnen Stimmen korrekt zugeordnet...



    Mit freundlichen Grüszen, der Tonvater
     
  2. TonvaterJan

    TonvaterJan bin angekommen

    Ok habs schon selber rausgefunden:

    Ich hatte Lever 2 als Bender definiert; im Kleingedruckten der Anleitung steht allerdings, das nur Lever 1 und Pedal 1
    als individuelle CCs pro Kanal definiert werden können (neben Velo, Release Velo und Channel pressure).
    Lever 2 und Pedal 2 sind immer global.

    Schade, aber so steht es geschrieben...



    Der Tonvater
     

Diese Seite empfehlen