gibt es noch "electric pianos"

Dieses Thema im Forum "Akustisches & E-Pianos" wurde erstellt von Stecker, 16. Oktober 2005.

  1. gibt es das noch,d.h. werden die noch hergestellt.


    nur,


    gibt es das noch,d.h. werden die noch hergestellt.


    nur, dass keine missverständnisse auftreten:
    ich meine keine sampling dinger, sondern welche die nach dem prinzip eines wurlitzer oder rhodes pianos arbeiten
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    ich glaube nicht.. Rhodes, Hohner und Co produzieren ja scho

    ich glaube nicht.. Rhodes, Hohner und Co produzieren ja schon lange nix mehr..

    Alle anderen sind elektronisch im Sinne Sampling.. aber vielleicht gibt es noch andere Freaks, die mehr wissen ?
     
  3. Momentan nicht, aber:

    ------------------------WORLD EXCLU


    Momentan nicht, aber:

    ------------------------WORLD EXCLUSIVE - ON THE RHODES AGAIN!

    Joseph Brandstetter has contacted the Hall of Electric Pianos with some exciting news. In case you didn't know, Mr. Brandstetter was a friend, colleague and confidante of the late Harold Rhodes, and he now owns the Rhodes trademark for musical instruments and electric pianos.

    He is now in the process of developing a new range of Rhodes pianos, in collaboration with some of the world's finest engineers and Rhodes specialists. Much of the information so far is confidential, but Mr. Brandstetter has confirmed that the new instruments will:

    - be true electromechanical pianos, based on Harold Rhodes' design
    - mechanically follow (with improvements) the most recent production Rhodes, the Mk V
    - be fitted as standard with MIDI
    - be lighter, more roadworthy and more portable than any previous production Rhodes
    - be available in 73- and 88-note versions
    - offer many new features
    - have a striking visual presence, while obviously remaining a "genuine Rhodes"

    Having spoken to Mr. Brandstetter in person, I am convinced that we will see a new production Rhodes again soon, and that it will be the instrument for which many of us have been waiting much too long.

    Simon Beck
    January 17, 2005
    --------------------

    Ein Uebersicht der ehemaligen Hersteller und Modelle gibt es hier:

    http://www.alphabeck.co.uk/hoep/epianos2.html#lawrence
     
  4. EinTon

    EinTon -

    Stark!

    Stark!
     
  5. Ed Solo

    Ed Solo aktiviert

    geil ! ein neues rhodes mit MIDI. Das w

    geil ! ein neues rhodes mit MIDI. Das wäre ja ein Traum !
     
  6. Golfi77

    Golfi77 aktiviert

  7. aber schon mit mechanik drin??
    wenn da sampling scheisse dr


    aber schon mit mechanik drin??
    wenn da sampling scheisse drin is dann is das überhaupt nich toll, da kann ich mir gleich nen hässliches stage piano von yamaha holen, das des als preset hat
     
  8. noch mal ne frage, da ich schon seit längerer zeit auf der s

    noch mal ne frage, da ich schon seit längerer zeit auf der suche nach nem rhodes/wurlitzer bin:

    wo außer von ebay krieg ich sonen ding noch her?
     
  9. [quote:92aa69f520=*hugo.33.im_toaster*]WORLD EXCLUSIVE - ON

    Wenns vom Sound her dem Mark I entspräche - wär`s schon `ne Überlegung wert.
    Aber ich denke so eine "Neuauflage" wird ihren (sehr stolzen) Preis haben.
     
  10. [quote:ade37ec852=*Feinstrom*]Zum Beispiel hier:
    http://www


    selbst die preise sind nich ohne
     
  11. [quote:5d27597742=*hugo.33.im_toaster*]Momentan nicht, aber:

    Gibts denn weitere Neuigkeiten darüber aus deiner geheimen Quelle?
    Etwa, dass das Gerät zur NAMM vorgestellt werden soll? Oder handelt es sich bloss um Gerüchte?

    Also, ich könnte mir vorstellen, für so ein Super-Piano durchaus ne Stange Geld bereitzustellen, sagen wir mal so um die 2-3K €.
     
  12. ich hab' die Infos per Google ergoogelt. Soviel zu meinen ge

    ich hab' die Infos per Google ergoogelt. Soviel zu meinen geheimen Quellen ;-)
     
  13. mh, bei ebay werden ständig 200a´s reingehauen.
    aber irgendwie is das sehr dubios.Kommen aus China, kosten mit versand und allem drum und dran vielleicht grad ma 300€ und es sind immer nur 1tage angebote. Weiß da einer was drüber?
     
  14. Kirby

    Kirby -

    Sind das so Verkäufer mit 0 Bewertungen? Das gibt's nämlich auch mit sündhaft teuren Paul Reed Smith oder Gibson Gitarren, die kosten dann gerade mal 100 Euro. Und meistens wird kein Paypal akzeptiert, sondern nur Western Union oder was anderes unsicheres. Also: Besser Finger weg!
     
  15. genau sowas meine ich...
     

Diese Seite empfehlen