gibt es schon UAD Apollo user hier?

Dieses Thema im Forum "Studio" wurde erstellt von tom f, 11. Mai 2012.

  1. tom f

    tom f Moderator

    wäre interessiert an den erfahrungen


    danke
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    Fänd ich auch interessant, aber ich glaube nicht an User zu diesem Zeitpunkt.
     
  3. tom f

    tom f Moderator

    ich bin grad schwer am überlegen ob ich mir das holen soll...in anbetracht dessen dass ich zwar 30 externe synths habe aber keinen einzigen preamp, eq oder kompressor finde ich die möglichkeit des monitorens und real time trackings schon sehr interessant
     
  4. Moogulator

    Moogulator Admin

    Das ist vorallem wegen der UAD Plugs und Audio Combi interessant, also wenn das dein Ding ist, dann nehmen,.. Aber nicht billich, ne?
     
  5. tom f

    tom f Moderator


    ein "schnäppchen" ist es nicht - aber in relation zu kosten/nutzen dann doch wieder regelrecht "günstig" ...man muss ja zugeben dass die uad-plugs durchaus nen tollen sound haben
    wenn ich mir da vorstelle ich müsste für eine (!) so bekannte hardware kiste gar das doppelte zahlen und müsste dann ständig doof verkabeln und hätte kein total recall... naja - da schaudert mir reglerecht :)
     
  6. nihil

    nihil Tach

    wäre schon ein sehr cooles interface
     
  7. lowcust

    lowcust bin angekommen

    ich bin seit 8 jahren uad user, mittlerweile mit uad-2 und ich muss ganz ehrlich gestehen das es heute bessere simulationen von kompression und eqing gibt.
    was für uad spricht ist sicher der workflow durch die simplen oberflächen einiger plugs.
    kurz zur apollo, mich würde das wollmilchsau prinzip von apollo stören, vor allem wenn man bedenkt das die berechnung der plug ins als vst im host das system
    total ausbremsen.

    lieber einen klasse wandler und richtiges frontend bzw. aktuelle dsp "dongel" freie plugins a la softtube.
     
  8. Moogulator

    Moogulator Admin

    Denke das Angbot richtet sich natürlich an die Fans des Prinzips, ich war das nie, daher wäre es interessant, was die Leute so sagen. WIE es eingebunden ist muss sich dann zeigen und obs Latenz zeigt deshalb, aber technisch sind die Voraussetzungen eigentlich nicht ungeil.
     
  9. Anonymous

    Anonymous Guest

    wozu brauch man die karte denn dann noch? als dongle?
     
  10. Moogulator

    Moogulator Admin

    Das ist aber keine Karte, sondern ein Interface, oder nicht? Karte ist was im Rechner steckt, dies hier nicht und das ist ja eigentlich ein Vorteil.
     
  11. nihil

    nihil Tach

    das interface läuft über fw800 oder thunderbolt und die 4 dsp sind im interface integriert alles andere wäre ja quatsch
     
  12. Anonymous

    Anonymous Guest

  13. Moogulator

    Moogulator Admin

    Eben, und das ist doch nun wirklich interessant. So die Kohle vorhanden ist. Ich finde THUNDERBOLT ist der entscheidende Faktor hier.
     
  14. nihil

    nihil Tach

    schade ist natürlich das kein voucher dabei ist, soweit ich das gesehen hab, d.h man muss wirklich alles was man haben möchte dazu kaufen, was sehr schnell ser teuer werden kann
     
  15. Anonymous

    Anonymous Guest

    da wahrscheinlich alle auf die studer Emulation geil sind - der airwindows kram is toll - desk & to Tape ;-)
    mal sehen wann apogee mit thunderbolt Krams rausrückt ...
     
  16. nihil

    nihil Tach

    wäre ich neukunde würde ich glaube ich eher zu einer rme greifen
     
  17. Moogulator

    Moogulator Admin

    UFX erscheint mir sehr cool, ist aber teurer als der Vorgänger (den ich noch verwende), finde die Idee gut, dass man inzwischen bei RME und MOTU das Teil ansich auch als Pult nutzen kann. Mein 01V96 würde ich als zu groß für "mitnehmen" einordnen, das braucht man auch eigentlich heute nicht mehr. So gesehen ist alles prima wie es ist. Alles andere macht der Computer jetzt schon.
     
  18. nihil

    nihil Tach

    die ufx ist bei ca 1.900 und dann hab man noch einiges an luft um plugins zu kaufen, die uad ist ja irgendwo bei 2500 glaube ich und da ist noch nicht mal die thunderbolt erweiterung dabei.. man bekommt einen voucher mit sagenhaften 100$ und wenn man die neves oder so will lässt man ja noch mal ca 600 im laden
     
  19. Anonymous

    Anonymous Guest

    lol, was für mondpreise

    hauptsache Bildchen dabei damit man denkt die hardware maschine wäre ja auch teuer gewesen und so, alles psycho quatsch :floet:
    am ende des Tages sind es doch nur nullen und einsen die sich innerhalb von 5 Jahren erledigt haben weil's nicht mehr unterstützt wird ...
     
  20. nihil

    nihil Tach

    finde auch das viel zu teuer, die uad plugins sind jetzt zwar bestimmt nicht schlecht, aber meiner meinung nach viel zu teuer
     
  21. Moogulator

    Moogulator Admin

    wie viele Thunderbolt Audiointerfaces gibt es alternativ? Kenne bisher nur dieses. Schont Feuerdraht ggf.
     
  22. nihil

    nihil Tach

    klar gibt es bis jetzt keine alternative, das macht es aber für mich nicht begehrenswerter
     
  23. Anonymous

    Anonymous Guest

    Apogee & UA haben angekündigt, aber kaufbar ist noch nix, soweit ich weiß
     
  24. nihil

    nihil Tach

    wiegesagt und du bezahlst ja 2k für die karte + die tb kate und dann ist der ganze dsp part noch nicht mal abgedeckt
     
  25. Moogulator

    Moogulator Admin

    Ich hätte ja nicht mal ein Gerät, was Thunderbolt Anschlüsse hat. Und habe auch keine UAD Teile, also nur so.
     
  26. Anonymous

    Anonymous Guest

    apogee duet 3 mit thunderbolt würde mir schmecken *daumen drück*
    und bitte ohne breakout box & mit 6 outputs :floet:
    dann wären die usbports für Controller frei & kein hub unsinn mehr & so
     
  27. nihil

    nihil Tach

    mir reicht eigentlich firewire
     
  28. Anonymous

    Anonymous Guest

    schätze sobald die videokollegen tb bekommen haben ist sense mit feuerdraht, ich geb dem noch ein Jahr oder so, und auf FW to TB Stecker & adapterchens die man wieder irgendwo vergisst hat ja auch niemand bock ...

    ich bin der König im zubehör verklüngeln :lol: :selfhammer:
    noch ein Grund mehr warum ich TB will > und tschüs ihr 1000 Netzteile ...
     
  29. Moogulator

    Moogulator Admin

    Es gibt schon jetzt TB auf div. USB und FW Dinger. Es ist denkbar, dass Apple da spart. Außerdem ist Thunderbolt ja die erste "alles" Schnittstelle, also Video/GraKa, Audio, Festplatten, Drucker,…
    Vermute mal streng, dass die nächste Generation wohl dann USB3 und TB hat, wie viele FW Ports? Keine Ahnung. Es munkelt so Herbst, iOS 6 zur WWDC vorstellen und Herbst rausbringen, neue Macs kommen auch, so ziemlich alles steht an, MPs weiss man nicht, aber Books und so weiter…
     
  30. Anonymous

    Anonymous Guest

    oder sie überspringen usb3 und setzen alles auf TB
    das wäre apple like
    als erste usb in Laptops einführen und als erste usb rausschmeissen
    ich kann die Leute jetzt schon schreien hören :lollo:

    wenn ja verleih ich apple den balls of steel award :phat:

    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen