Gratis Pad patch diesesmal (für Kontakt)

Bronto Scorpio

Bronto Scorpio

.
Hi,
Da bin ich mal wieder.:)
Kurz und bündig: Hier, Umsonst, Pad, Kontakt: Klick mich

Ich hoffe ihr könnt etwas damit anfangen :)

MFG
Dennis
 
Parseque

Parseque

..
Hi

Das klingt wirklich toll.Wie hast du das gemacht ?

Gruß
Michael
 
Bronto Scorpio

Bronto Scorpio

.
Dornbusch schrieb:
Hi

Das klingt wirklich toll.Wie hast du das gemacht ?

Gruß
Michael
Hi!

Danke für die Blumen :)

Diser Sound ist tatsächlich mein simpelster, auch wenns nicht so klingt.

Ist tatsächlich nur ein U-He Zebra der durch einen Variety of sound NastyVCS geht (EQ) und dann durch einen Variety of sound TesslaPro (ein klein wenig Stereowürze). Und das Ganze dann noch mit ein wenig Audio Damage EOS garniert.
Im Zebra sind einfach 4 Sägezahnwellen leicht gegeneinander verstimmt und im Panorama verteilt (Supersaw nennt man sowas heute wohl).
Das Ganze geht dann durch den Exophase OszillatorFX, der temposynchron moduliert wird.

Da der Sound sowieso gesampled wird, hat die temposynchrone Modulation natürlich nicht viel Sinn. ABER so konnte ich später in Kontakt das "Grid" aktivieren um die Looppunkte leichter zu finden (Man war ich froh als ich auf den Trick gekommen bin)
Allerdings ist das Oszillator "beating" natürlich nicht temposynchron.

In Kontakt wurden dann die 49 Samples auf ihre Tasten gelegt und mit Looppoints versehen.

Dazu dann noch ein Filter in Kontakt den man mit dem Modwheel modulieren kann.
Dann noch ein paar Effekte drauf. Um genau zu sein ein Phaser (Weils einfach gut klingt und....ähh....naja um die schlechten Looppoints ein wenig zu kaschieren), ein Delay und ein Reverb.

Und das wars eigentlich auch schon.
Im Moment arbeite ich an einem Synthchord bei dem man durch Keyswitches zwischen Minor und Major chords wechseln kann.

MFG
Dennis
 
Bronto Scorpio

Bronto Scorpio

.
So, der besagte Chord Synth ist nun oben.

Hier gibts den Download und eine kleine Audiodemo.

MFG
Dennis
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben