gresade - want me [electro]

Dieses Thema im Forum "Your Tracks" wurde erstellt von C0r€, 26. August 2008.

  1. C0r€

    C0r€ Tach

  2. C0r€

    C0r€ Tach

    any feedback?
     
  3. mikesonic

    mikesonic Moderator

    finster ...
    cooler fx auf den vocals bei "...want from me ..."

    mir waren die vocals ein bisl zu laut, ich glaube die kämen besser wenn sie etwas verwaschener wären.

    edit: bin verwirrt weil der vocal fx plötzlich weg ist ????
     
  4. newmaster

    newmaster Tach

    netter Track ... Zwar mag ich nicht so diese Art vom Beat ...
    Aber sonst alles sehr cool!

    Netter Track! SUPI
     
  5. DerRidda

    DerRidda Tach

    Sag mal, wo kommt den der Bass her?
     
  6. Xenox.AFL

    Xenox.AFL bin angekommen

    Den Beat finde ich interessant, sehr sogar und auch wiederum so gut das ich mir denke, er hat den schönen Beat und macht nichts draus, bissl ins Panorama verschieben, ist mir alles zu mittig, ein paar Effekte drauf und der geht richtig ab, der Rest passt einfach zum Beat, gut...

    Frank
     
  7. C0r€

    C0r€ Tach

    Das sind phasenschweinereien. Wenn die soundkarte den versatz zwischen den Kanälen ändert hat das großen einfluß. War schon noch schlimmer, vielleicht mach ich noch mehr dran. Ableton rendert ganz anders, als es normal abspielt, mal abgesehen vom qualitätsverlust. Bin aber auch noch auf ner alten version.
     
  8. C0r€

    C0r€ Tach

    electribe esx mit ein "wenig" komprimierung.
    ich hab da 2 bassspuren die sich ergänzen. Eine extra spur ist glaube ich aus der machinedrum, bin mir aber nicht mehr sicher, weil ich das stück 1/2 jahr liegen hatte, ohne es weiterzubearbeiten.
     
  9. C0r€

    C0r€ Tach

    das ist nun schwer zu machen. Ich hab die beats live zusammengemischt aus der electribe esx aufgenommen. Ich glaube da ging auch noch die electribe m durch die esx. Da nachträglich am panorama schrauben wird schwer, aber nicht unmöglich. Frequenzselektives pannen.

    Was würdest denn du noch mit dem Beat machen?

    Ist dann viel schneidarbeit, weil ich die rohklänge nicht mehr in der art reinbekommen werde, denke ich, würde den sound ändern, vielleicht auch verbessern. Der track steht ja erstmal, ich denke aber auch, dass da noch mehr drin ist. Ist erstmal quick&dirty.
     
  10. DerRidda

    DerRidda Tach

    Ach so, weil der Bass hat mich sehr stark an an den aus Rhythmusmaschine Eins Zwei von Hypnoskull erinnert. Aber ganz guter Track.
     
  11. sinot

    sinot Tach

    Die Sounds finde ich klasse bis auf die Melodie im Hintergrund welche so unentschlossen rüberkommt. Knallt ganz schön. Etwas getriggertes fü so einen Moment wäre vielleicht auch nicht verkehrt.

    mfg sinot
     
  12. SynthKraft

    SynthKraft Tach

    Hey Hans....mir gefällt der Track sehr gut - muss aber sinot Recht geben - diese komische Melodie im Hintergrund wirkt etwas seltsam und unpassend zum Rest finde ich.
     
  13. C0r€

    C0r€ Tach

    bei mir muss halt immer eine Melodie rein :D
    gibt dem ganzen halt mehr charakter, und es ist halt so eingespielt und nicht auf den punkt zurechtgeschoben. Soll eben etwas leben reinbringen bzw. kontrast.
    Was getriggertes wäre auch ne idee, anstelle live eingespielt.
     
  14. C0r€

    C0r€ Tach

    so, ich hab den mix ein wenig verändert. Die phasenschweinereien sollten nun nicht mehr auftreten. Die melodie hab ich etwas dezenter in den Hintergrund geschoben und hier&da noch ein wenig editiert.
    Am arrangement hat sich nichts geändert, weil ich das für den kurzen mix ganz gut finde. Da könnte man aber durchaus auch noch eine längere Version draus machen.

    alte Version:
    http://www.gresa.de/mp3/gresade_-_want_me_old.mp3

    neue Version:
    http://www.gresa.de/mp3/gresade_-_want_me.mp3
     
  15. feilritz

    feilritz Tach

    .

    die open highhat groovvt mir zu wenig(die relativ am anfang
     
  16. mookie

    mookie B Nutzer

    bin grad am anfang, gefällt mir aber sehr gut, vor allem der trockene harte beat. und die melodie find ich auch gut, die vocals find ich allerdings zu laut
     
  17. C0r€

    C0r€ Tach

    dann werde ich das stück wohl nochmal mischen :D
     
  18. C0r€

    C0r€ Tach

  19. hyboid

    hyboid bin angekommen

    Sehr geil. Ist genau mein Ding.
    Die schönen Mollakkorde im Hintergrund: da sitzt so ein Frankenstein-Monster an seiner alten Hammondorgel (so seh ich das jedenfalls).
    Die Beats sind schön "crunchig", die Bassdrum bummst ordentlich. Und das Arrangement hat Luft zum Atmen. Reduziert und trotzdem voll. Toll!
     
  20. Anonymous

    Anonymous Guest

    Schöner düsterer crunchiger Track.Alles sehr dezent und intelligent eingesetzt.Auch die Stimme passt sich dem an und kommt mit guter schauspielerischen Leistung daher.Generell ist das Lied auch sehr markant,es bleibt also was am Ohr hängen:)
    Einzig die typischen Tr Soundz die die Backings machen sind entweder veraltet oder grad deswegen hipp.Geschmacksache;-)

    9 von 10 Punkten :D
     
  21. emdezet

    emdezet bin angekommen

    Erstens: Gefällt gut! Habs ma in iTuens gehijackt.
    Zweitens: Erinnert mich vom Stil her SEHR stark an das Duo "Closer Musik".
    Seid Ihr verschwägert? ;-)
     
  22. C0r€

    C0r€ Tach

    Closer Musik hab ich noch nie gehört :D
    Muss ich gleich mal reinhören.

    Schön dass es euch gefällt, das freut mich sehr!

    edit: hab doch schon mal was von denen gehört, den Namen kannte ich aber noch nicht. Gefällt mir ganz gut.
     

Diese Seite empfehlen