Intro Whitesnake Love Ain't No Stranger

abbuda

abbuda

Transistor

Weiss jemand welcher Synthesizer da im Intro zu hören ist? Ich meine da diesen Stringsound. Das dürfte noch vom John Lord stammen, weiss aber nicht was der ausser der Hammond und'nem Minimoog noch benutzt hat. Der Sound im Intro gefällt mir immer noch sehr gut, interessiert mich halt. Danke für eure Hinweise.
:fellseq:
 
Tax-5

Tax-5

||||||||||
Welcher Synth das war ist schwer zu sagen.. da ist saumässig viel Chorus drauf.
Bei Whitesnake kam damals vorallem auch ein Prophet VS zum Zug.
 
darsho

darsho

Sö Sünteßeisör !
davon vielleicht was ?


Albumversion von 1984 :
 
swissdoc

swissdoc

back on duty
Live hat John Lord 1984 einen Memorymoog verwendet, 1985 dann einen Jupiter 8. Quelle Youtube Videos. Der Prophet VS kam erst 1986 raus.

Hier am Anfang bei 0:05 sieht man den Memorymoog in einer etwas schrägen Perspektive:


Ich höre auch eine Priese Chorus, aber der Memorymoog kann alleine auch schon recht breit. Forumskollege @Klaus P Rausch hat hier ein paar schöne Beispiele aufgenommen.

https://www.amazona.de/blue-box-moog-memorymoog-analog-synthesizer/
 
Zuletzt bearbeitet:
abbuda

abbuda

Transistor
Grossartig, ich danke euch allen für die Infos! :prost: Ich hätt's selber nicht rausgekriegt. :huebsch:Ich glaub ich muss mir bei Gelegenheit mal einen Memorymoog in natura anhören, ich hatte leider bisher noch nie das Vergnügen. Nicht dass ich mir einen zum Kauf suchen möchte , aber klingt wirklich geil das Teil...
:phat:
 
 


News

Oben