ist dieser sound ein synthie? / Arpeggiator

Dieses Thema im Forum "Sound" wurde erstellt von CR, 26. Februar 2011.

  1. CR

    CR Tach

    ein 80er jahre klassiker (von 1982). ab 1:32 hört man es noch besser raus.



    gibt noch etliche mehr songs mit so ähnlichen sounds .. vll fallen sie mir noch ein, dann poste ich noch mehr.

    wenn ja: wie erzeugt?
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    Re: ist dieser sound ein synthie?

    Klassischer Arpeggiator zB im Random Mode oder extern getriggert (Drummachine) wäre schon der Tipp für eigene Experimente. Kann sehr gut ein Juno 6/60,106 sein. Ist das ein Remix von TEE oder Planet Rock? Naja, egal.
    Gibt heute viele Synths mit Arper - Der erste war der Jupiter4 aus den 70ern. bzw der im System100m Keyboard.
    Heute hat selbst ein LPK25 Minikeyboard von Akai einen drin, die meisten Synths mit Keyboard haben einen, nicht alle haben einen Random Mode.
     
  3. CR

    CR Tach

    Re: ist dieser sound ein synthie?

    ist von einer instrumental platte, wo nur cover von früh--80er electro songs drauf sind ... der hier ist auf jeden fall planet rock. aber planet rock hat nicht das arpeggio.

    hab jetzt nochmal genau hingehört und eingesehen, dass es random ist (zuerst nicht geglaubt). was ich noch nicht checke: wie ich dabei trotzdem diese trennung von hohen und tiefen (perkussiven) sounds hinbekomme.
     
  4. Moogulator

    Moogulator Admin

    Re: ist dieser sound ein synthie?

    2 Töne spielen. MIt Random, ergibt…
     
  5. CR

    CR Tach

    Re: ist dieser sound ein synthie?

    hier ist noch ein ganz ähnlicher ... ein ausschnitt aus einem yazoo song:

    [mp3]sites.google.com/site/cosmicrockdontstop/Home/yazoo3.mp3[/mp3]

    hmmm.. mp3 scheint nicht zu funktionieren. hier im video ab 3:05:
     
  6. Moogulator

    Moogulator Admin

    Re: ist dieser sound ein synthie?

    Der ist sequenziert. Clarke hat damals einen Jupiter4 und Sequential ProOne eingesetzt. Letzterer hat einen kleinen Sequencer. Klingt auch nicht nach Roland so sehr in diesem Clone. Aber egal. Nicht wichtig, wichtig ist das es eine kurze Sequenz ist.

    sieht mit Pro One so aus:


    Aber man kann auch mit den CSQ Teilen und so weiter sowas machen, heute gibts natürlich 1000Mio Möglichkeiten.

    Andere Sequenz mit dem ProOne.

    uund nochn Gedicht
     
  7. Ludwig van Wirsch

    Ludwig van Wirsch bin angekommen

    Re: ist dieser sound ein synthie?

    ju60 würde ich sagen ...
     
  8. CR

    CR Tach

    Re: ist dieser sound ein synthie?

    hmmmmmm ... also das klingt alles nicht so ganz wie die beiden beispiele.
    @moogulator: das yazoo ding ist glaub ich auch nicht sequenziert; klingt sehr unregelmäßig! also auch random arpeggiator?

    p.s. was ist csq?
     
  9. Shaker1

    Shaker1 Tach

    Re: ist dieser sound ein synthie?

    Das Sample auf deiner Platte ist von "Grandmaster Flash - Survival II"
     
  10. Shaker1

    Shaker1 Tach

    Re: ist dieser sound ein synthie?


    Das ist nicht Planet Rock , sondern Survival II von Grqandmaster Flash
     
  11. Shaker1

    Shaker1 Tach

    Re: ist dieser sound ein synthie?


    Juno-60 hat kein random Arp, und klnigt nicht so metallisch
    eher Jupiter 6 oder sowas
     
  12. CR

    CR Tach

    Re: ist dieser sound ein synthie?

    verdammt du hast recht!
    http://www.kewego.de/video/iLyROoaft_Kn.html

    bzw ist es alles noch komplizierter ... das ist kein sample, sondern nachegespielt. und eigentlich ist es auch nicht von "survival", sondern von scorpio:



    aber wie gesagt: das jive rhythm trax arpeggio klingt anders!
     
  13. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Re: ist dieser sound ein synthie?

    Man kann im Ursprungstrack recht gut hoeren wie der Sound gemacht wurde, wurde halt entsprechend zusammengeschnitten und mit Effekten versehen...
     
  14. Moogulator

    Moogulator Admin

    Re: ist dieser sound ein synthie?

    doch, deshalb die drei Videos, die Melodie ist beliebig, 256 Stufen.
    CSQ ist ein Sequencer von Roland, Vintage -
    [​IMG]

    Herr Martial Canterel zeigt dir wie man das live macht, denn der spielt die vorher kurz rein (das ist dieses etwas unorganisiert klingende vor dem Song) und dann ab…
    Erst CSQ, (nur wenige Noten) dann SH101 (der hat auch so einen Sequencer wie der Pro One, auch 256 Noten) - ein mal einspielen (step eingabe) und dann los…

    achte mal drauf - Die Leute wollen bei der Melodie schon losgehen, merken nur nicht , dass er den Song quasi live "programmiert".
     
  15. Shaker1

    Shaker1 Tach

    Re: ist dieser sound ein synthie?

    mit welchem internen sequencer ist der csq vergleichbar?
    ich mag den Jx-3p sequencer sehr.. gibt es was externes das genauso funktioniert?
     
  16. CR

    CR Tach

    Re: ist dieser sound ein synthie?

    @moogulator: alles klar!

    ich versuch das morgen oder so mal nachzuprogrammieren ... falls ich etwas auf die reihe bekomme, poste ich es hier. :D
     
  17. Moogulator

    Moogulator Admin

    Re: ist dieser sound ein synthie?

    Naja, die Art ist etwas unterschiedlich, aber SH101, JX und so sind schon in die Richtung orientiert. Aktuellere Synths mit solchen Sequencern gibt es leider nicht, die haben bestenfalls 16 Schritte. Aber ok, Modsequencer machen auch was anderes und sind sehr willkommen.
     
  18. Ludwig van Wirsch

    Ludwig van Wirsch bin angekommen

    Re: ist dieser sound ein synthie?

    kleine zwischenfrage:
    ist nen ähnliches gerät wie der jsq60 oder ?

    wenn man den dcb eingang am juno nicht nutzt
    sondern nur die triggerfunktion-arp clock,
    ist es dann möglich den juno /arp /
    hold mit meiner sbx80 syncbox zu starten
    und mit dem jsq60 die juno sequencen über dcb
    zu steppen ?! das wär traumhaft da ich
    meinen juno ungern mit nem teuren kenton
    kit ausstatten will ...
     
  19. CR

    CR Tach

    Re: ist dieser sound ein synthie?

    hmmm ... klappt irgendwie noch nicht so richtig.
    das mit dem 2 noten random arpeggio (1 tief, 1 hoch) geht schon mal in die richtige richtung.
    für den rest dachte ich: sustain auf 0, decay kurz, viel resonance - aber damit klingt es nicht im entferntesten so wie geplant.
     
  20. Moogulator

    Moogulator Admin

    Re: ist dieser sound ein synthie?

    Nein, wenig bis keine Resonanz.

    -JSQ: Das ist ein wenig so, aber der Umweg über DCB ist natürlich ungünstig, aber ist auch ein Sequencer dieser Art. Der Seq ist für den Juno 60 gemacht, damit klappt das, alle anderen sind da nicht geeignet und würde da auch nichts baseln. Die CSQs sind auch ausnahmsweise mal nicht wirklich teuer, da die Arbeitsweise nicht jeder will/mag…
    DEr Juno ist zudem POLYPHON und das ist dann schon was anderes. Es gibt keine 6 CV/Gate ins hier, ggf. intern irgendwo, kann aber auch schon gemultiplext sein. Hab keinen Schaltplan und nie einen JSQ gehabt, daher mal rumfragen.

    Und weil ich ja so gern Videos rumwerfe dazu noch:
    Realtimezeugs sieht so aus:
    +Wie du hören kannst, ist das bei unexakter Einspielung auch im Ergebnis unexakt,.. Realtime im alten Sinne.

    Standardbeispiel für Arper, hier vom Jupiter4 Song ist sicher bekannt. http://www.youtube.com/watch?v=yvupnrcQ ... page#t=35s
    (geht nur um die Methode, ist nicht gut ausgeführt, zeigt nur wie es geht).
     
  21. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Re: ist dieser sound ein synthie?

    Naja, Attack nicht ganz auf 0, kommt natuerlich auch ein wenig auf den synth an, damit es in Richtung knacksen geht und als Input 2x Pulse (ca. 30-40%) oder 2 X Saw oktaviert. Bei 'nem 2 Filter Synth vielleicht 'ne parallel LP/Bandpass Mischung mit fast identischen Einstellungen...
     
  22. Check Mate

    Check Mate Aquatic Beta Particle

    Re: ist dieser sound ein synthie?

    Sag mal Mic, sehe bzw. höre ich das richtig, dass er zwischendurch einfach nur den "Mode" von "Random" auf "UP" umstellt und die Sequenz bzw. den Arpeggiator über den Odyssey transponiert?
    Die Art und Weise Sequenzen zu erstellen und quasi live zu transponieren interessiert mich sehr!
    So ein Arp/Sequenzer müsste doch auch mit dem G2 nachzubauen sein oder?
    Ich hoffe mein Roland Kuit G2 Tutorial ist bald hier damit ich mal tiefer in die G2 Materie einsteigen kann. Bis jetzt ist noch alles sehr zäh obwohl ich das Teil schon ne Weile hab.
     
  23. Moogulator

    Moogulator Admin

    Re: ist dieser sound ein synthie?

    Der G2 kann das natürlich, du kannst sogar eine Einspielfunktion bauen, da der ja auch einen Input hat und diese live umstellen (alternativ oder gleichzeitig).
    Im Video ist das so, dass der Ody einfach sich selbst triggert, die Melodie und der SH101 Noise-Sound sind nochmal extra, der Ody transponiert die Melodie und triggert gleichzeitig.
    Das er recht beschäftigt ist den Kram am laufen zu halten ist da schon speziell und mit der Frickemaschine abgerundet.
    Nur das Roland Organ/String spielt er direkt ohne was dran und triggerzeugs.

    Mit aktuellen Teilen und MIDI kannst du das mit Radias, Vsynth bis G2 natürlich auch locker hinbekommen und mit etwas weniger möglichen Fehlerquellen.
     
  24. Check Mate

    Check Mate Aquatic Beta Particle

    Re: ist dieser sound ein synthie?

    Ja danke, so hatte ich mir das gedacht! Na dann mal ran anne Buletten...wol!
     
  25. Moogulator

    Moogulator Admin

    Re: ist dieser sound ein synthie?

    W-Barmer?
     

Diese Seite empfehlen