Jeff Mills - Blue Potential DVD

R

Rastkovic

Guest
In kürze erscheint eine DVD auf der Jeff Mills einige seiner Stücke mit dem Montpellier Philharmonic Orchestra aufgenommen hat. Halte das grundsätzlich für interessant. Das klassische Instrumente und repetive Musik gut zusammenpassen ist ja schon seit der Minimal Music u.a. von Steve Reich bekannt...

http://www.tresorberlin.com/news/news.pl?id=90
 
motone

motone

Fremdschämcharakter
Hmm, den Ausschnitt finde ich jetzt wenig aussagekräftig. Hört sich ziemlich nach klassischer Hollywood-Filmmusik an. Der Mills-Faktor kam gar nicht zum Zuge...
 
R

Rastkovic

Guest
Ist in der Tat wenig aussagekräftig. Es wird parallel noch eine AudioCD erscheinen, die sollte man wohl erstmal abwarten.

Ich steh z.Zt. allerdings total auf MusikDVDs, da dachte ich ich stells hier mal rein... :)
 
A

Anonymous

Guest
daniel.b schrieb:
Ist in der Tat wenig aussagekräftig. Es wird parallel noch eine AudioCD erscheinen, die sollte man wohl erstmal abwarten.

Ich steh z.Zt. allerdings total auf MusikDVDs, da dachte ich ich stells hier mal rein... :)
Ich stehe total auf Jeff Mills. Danke für den Tip! Das Metropolis-Projekt von Mills war auch sehr umstritten, aber ich fand es sagenhaft gut!
 
T

theorist

..
Hab mir gerade die DVD reingezogen...Gefällt mir sehr gut, vor allem wenn man die Originale kennt ist es ziemlich lustig zu sehen, wie das Orchester mit dem timing Schwierigkeiten hat 8)

Nee, super Sache, nach ein paar Minuten merkt man gar nicht mehr was abgeht. Wenn man dann mal schnell eine Pause einlegt und wieder weiter schaut, puh!

Es scheint so, als hätten die Musiker auch Spass an Techno, gehen stellenweise richtig mit. The Wizard benimmt sich auch wie ein Musiker und wartet schön bis er an der Reihe ist. So viel hat er auch gar nicht zu tun.

Am besten gefällt mir Gamma Player...das Original find ich eben auch schon genial!
 
more house

more house

.
hat noch niemand 3 ages gesehen

der ist wirklich gelungen und als mills fan unbedingt zum reinziehen empfohlen
 
R

Rastkovic

Guest
Was haltet Ihr von der 'Millsart - Every dog has it's day'? Ist in den Wust an Veröffentlichungen damals wohl ungehört an mir vorbeigegangen. Den Hörproben nach zu urteilen klingt es auf jedenfall musikalischer als vieles andere von Mills.

Lohnt sich wohl der kauf? CDs hab ich ja eigentlich schon mehr als genug... :)
 
more house

more house

.
hab mir am wochenende die blue potential reingezooogen

hmmmm sehr sehr .... ....lecker
 
 


News

Oben