Jomox XBase 09 / Sounds je Step in Pattern weg bzw. anders

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von orange_hand, 10. März 2006.

  1. Hi,

    habe schon wieder ein Problem mit der XBase 09. Ich habe mir vor einiger Zeit ein Pattern aufgebaut und dabei die Sounds je Step eingestellt. Dabei habe ich auch am Ende alles gespeichert. Danach habe ich noch ein wenig experimentiert, aber das ursprüngliche Pattern nicht überschrieben bzw verändert. Nachdem ich nun das Pattern wieder aufrufe, kommen je Step völlig andere Sounds. Habe ich etwas falsch eingestellt, oder ist das ein Bug. Ich komme einfach nicht mehr auf die alte Soundeinstellung zurück .... Gibts da einen Trick, wie man die Soundeinstellung wieder bekommt ?

    Gruß aus Hamburg
    OH
     
  2. e6o5

    e6o5 Tach

    warst du vielleicht mal im write-modus bei dem pattern?
     
  3. loopino

    loopino Tach

    Ich hab die XBase schon ewig nicht mehr angehabt aber es liegt nicht zufällig an den Tasten PERF und PATT? Dabei spielt die XBase zwar das selbe Pattern aber nimmt andere Sounds.
     
  4. Moogulator

    Moogulator Admin

    korrekt, es gibt 2 generelle modi:

    mit festem kit spielen oder mit dem gespeicherten und dann und nur dann geht das mit dem step-sound..
     
  5. Hi,

    das es diese beiden Modus gibt ist schon klar. Wenn ich in den "Perf"-Mode umschalte klingen alle Instrumente gleich, eben so wie in dem "Perf" gespeichert. Schalte ich in den Pattern Mode, dann klingen die Instrumente je Step unterschiedlich, jedoch nicht so wie ich es ursprünglich für dieses Pattern definiert habe. Das sieht so aus, als würde sich die Box die Soundänderungen per Step merken und auch durchführen, jedoch der Initialsound je Instrument scheint schon falsch zu sein ..... Aus diesem Grunde hört man zwar die Änderungen, aber leider stimmen diese nicht mehr, weil der Anfängliche Sound schon falsch ist.

    Gruß
    OH
     
  6. Moogulator

    Moogulator Admin

    die aktuelle stellung der regler muss mit einem step-blink write mode eingepaukt werden.. sonst speichert er die stellungen nicht ,da er ja auch wissen muss , WO diese einstellung gelten soll..
     
  7. Hi Moogulator,

    ja das habe ich ja auch so gemacht. Es funktionierte ja auch anfangs... Naja, vielleicht muß ich es nochmal machen ...

    Cheers
    orange hand
     
  8. Moogulator

    Moogulator Admin

    sonst gibts eigentlich nicht viel zu beachten.. die samples sind etwas mühsam auszuwählen, besonders - weil man erst die steps setzen kann und dann hören nach "ok"..
     
  9. Hi,

    habe gestern noch ein paar Pattern aufgebaut. Dort sind die Soundeinstellungen ok ... Also wird wohl der Benutzer einen Fehler gemacht haben :) !!

    Cheers
    OH
     
  10. fxi.rsc

    fxi.rsc Tach

    hi

    also man kann die einzelnen sounds auch vorher schon vorhören
    mann muss nur in den performancemodus gehn dann in den hihat sampleselect modus
    und dann kann man mittels der instrumententasten (die 4 großen grauen)
    die samples auf closed und open anspielen
     

Diese Seite empfehlen