Kawai 100f

TROJAX

TROJAX

...
Kenn einen der einen verkaufen möchte, hab mir das Teil heute angesehen. Der Zustand war relativ gut. Und das Teil soll vor kurzem gewartet sein. Er möchte 650 euro ist das ein angemessener Preis ?
 
A

Anonymous

Guest
-[TROjAX]- schrieb:
Kenn einen der einen verkaufen möchte, hab mir das Teil heute angesehen. Der Zustand war relativ gut. Und das Teil soll vor kurzem gewartet sein. Er möchte 650 euro ist das ein angemessener Preis ?

Ist mM nach viel zu teuer!
 
Moogulator

Moogulator

Admin
-[TROjAX]- schrieb:
Kenn einen der einen verkaufen möchte, hab mir das Teil heute angesehen. Der Zustand war relativ gut. Und das Teil soll vor kurzem gewartet sein. Er möchte 650 euro ist das ein angemessener Preis ?


Angemessen ist das eigentlich nicht, das Teil klingt aber wirklich gut. Das kann ich sagen.
https://www.sequencer.de/syns/kawai/100F.html

Ich würde aber schon sagen, dass man hier wirklich bisschen mäßigen sollte, aber die Analogen sind alle gestiegen. Der 100F war immer sowas wie ein Geheimtipp. Ist wohl vorbei.
 
mikesonic

mikesonic

|||||||||
260.- bis 360.- je nach zustand waren die letzten preise die ich mitbekommen habe. krieg aber nicht alles mit :)
 
kirdneh

kirdneh

s_a_m
find ich auch etwas zu viel, aber ist ein seltener und klasse klingender synth, da sind genaue preise recht schwer, sagen wir mal bis 500 tacken sind ok, mehr würde ich nicht ausgeben dafür ;-)

das problem im moment und sicher auch in der zukunft, viele wollen analog, beknoppt und vintage, das ist ein enormer preisturbo :twisted:

solche alten synthesizer sind schon irgenwie auch ne wertanlage geworden finde ich :?
 
Jörg

Jörg

|||||||||||
650 Euro für einen 1 VCO-Monosynth? :shock:

Ich glaube nicht, dass das auch nur in der Nähe eines realistischen Marktpreises für den 100F ist.
Wer die Kohle ausgibt ist
a) ein Sammler der auf Wertsteigerung spekuliert (so lange das Ding nicht verreckt *höhö*)
b) doof
c) reich
 
TROJAX

TROJAX

...
Ja danke, ich finde jetzt im Nachhinein auch das es zu teuer ist. Aber ich habe nicht das Talent wie die meisten hier so günstig an die Geräte ranzukommen. Bei mir bleibt eben nur ebay und diverse andere Internetgeschichten. Selbst die Privatanbieter passen jetzt auch mittlerweile alle die Preise an eBay an. Man das ist so ärgerlich wir armen Musiker ziehen nun alle den Kürzeren....

Wenn das so weiter geht werd ich mir ein anderes Hobby suchen müssen... :?
 
ppg360

ppg360

fummdich-fummdich-ratata
-[TROjAX]- schrieb:
Kenn einen der einen verkaufen möchte, hab mir das Teil heute angesehen. Der Zustand war relativ gut. Und das Teil soll vor kurzem gewartet sein. Er möchte 650 euro ist das ein angemessener Preis ?

Bua-ha-ha! Die Hälfte wäre schon unverschämt... der Verkäufer scheint den 100f mit dem 110f zu verwechseln, schätze ich. Und ob Letzterer die Marktpreise wert ist, vermag ich nicht einzuschätzen...

Für das Geld kauf Dir lieber einen Moog Prodigy oder sowas, wenn´s alter Ramsch sein muß.

Stephen
 
citric acid

citric acid

|||||||||
-[TROjAX]- schrieb:
Kenn einen der einen verkaufen möchte, hab mir das Teil heute angesehen. Der Zustand war relativ gut. Und das Teil soll vor kurzem gewartet sein. Er möchte 650 euro ist das ein angemessener Preis ?

Ich habe meinen für 400€ bekommen. Vor ca 6 monaten.
Also meiner war schon teuer , aber dafür original verpackt mit allem zubehör....

ist aber ein echter cult synth und ultra rar... er hat sehr sehr schnelle lfo´s ...swer zu syncronisieren ...ohne mod. nicht möglich....
 

Similar threads

 


Oben