Kehlkopfmikrofon

monoklinke

Komme später.
Tracks oder Sounds via Throat Mic gesucht!
Technische Infos dazu sind auch interessant.

Trio ist klar... Was gibts noch?
 

Knoepfe

|||||||||||||||
...hab schon zweidreimal aufm Flohmarkt gezuckt, hatte aber bei den Steckern Sorgen... Da war sogar schon ein geiler Pilotenhelm dabei... wäre auch sehr dankbar für nen Geheimtipp!
 


Die Idee kann auch sein, bei lautem Umfeld so etwas zu nutzen. Hands-free. So ist ggf. mal die Idee dahinter gewesen.


hier der Test dazu:


anders gesagt - das ist kein Zauberdingsi, als SpezialFX ist es ggf. begrenzt sinnvoll, aber nunja, Funker und so könnten es brauchen.

Hier was es auch machen kann - Funk plus Verfälschung kann dann so klingen:
klingt ein wenig "alien" - so (etwa letztes Drittel) ab 3:40 hier drin



leise sprechen ist verständlicher übrigens - so um die 5:00
 

Knoepfe

|||||||||||||||
Weiß jemand, wie man so ein Teil hier zum Laufen bekommt? Das ist ein Kohlemikrofon, und das braucht ja wohl eine Speisung. Was müsste das für eine sein? Diese Kohlemikros klingen so richtig schön kaputt. Ich habe nichts weiter dazu gefunden, wie man so etwas angehen kann... einfach Stecker wechseln ist ja nicht...

http://www.ebay.de/itm/1-x-NVA-Kehlkopf ... 50lKRNITNw


 


Neueste Beiträge

Sequencer-News

Oben