kein midi signal...

ID_nrebs

ID_nrebs

|||
servus zusammen...

irgendwie krieg ich kein midi in/out her mit meinem interface (alesis io2).
wenn ich meinen behringer bcr2000 als interface nehm funktionierts aber den will ich ja verticken.
das interface blinkt sogar bei midi input und output aber es kommt nix an??? wenn ich ans midi in ne tastur klemm kann ich alles ansteuern.
quasi alle kabel ok!

benutze ein macbook und ableton...

jemand ähnliches problem oder ne idee?

langsam bereue ich den mam sq-16 vertickt zu haben...
dachte der umstieg aufn rechner hat vorteile aber bis jetzt habe ich wirklich nur ärger!

bestes, Bernd
 
ion

ion

.
jop nich verzweifeln! ich kenn die probleme..
kann dir leider nicht groß helfen, aber check diesen thread .. moog wird sich wahrscheinlich melden, der kennt sich auch mit MAC aus..

das wird schon ;-)
 
Moogulator

Moogulator

Admin
das alesis ding kenn ich nicht so, genrell ist das am mac simpel: reinstecken, geht.. das ist dann im kontrollfeld midi/audio zu finden und das wars dann.. ab da kann es von allen progs genutzt werden.. wenn das interface noch mehr kann, kann es sein, dass du nen treiber einmalig brauchst.. zB dann, wenn es dsp funktionen und sowas hat.. a la motu 828 oder rme fireface etc..



bist du sicher, das ding:

1) in live aktiviert zu haben (das muss man nämlich!!)
das geht für in, out und remote getrennt.. hat aber dann nix mit "mac" zu tun.. wird aber gern übersehen..

2) andere teile scheinen ja zu laufen, klingt sehr nach 1) ;-)
 
ID_nrebs

ID_nrebs

|||
ist sicher aktiviert in live!!!
und in den audio/midi einstellungen mac-seitig tauchts auch auf...

ein rätsel... vorallem weil es ja blinkt auf dem interface.

hmmm...
 
Moogulator

Moogulator

Admin
dann müssts laufen.. hatte ich noch nie, daher bin ich da jetzt ohne hinweise, wo ich tipps auf lager hätt..
 
 


News

Oben