kombi aus monomachine und airbase99

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von efendi, 18. Januar 2012.

  1. efendi

    efendi Tach

    tach zusammen,


    endlich habe ich die möglichkeit mein miniliveset mal wieder umzustellen.
    im angebot ist eine airbase und diese soll von der vorhandenen monomachine gesteuert werden.

    hat mit dieser kombination schon wer erfahrung?
    es wird ja sicher kein problem sein über die miditracks der mnm die noten für die airbase abzufeuern. was aber auch gut wäre wenn von der mnm die drums der airbase editiert werden könnten.


    geht das? geht das im laufenden betrieb?

    vielen dank für die hilfe

    e.
     
  2. Ja das funktioniert!
    Du kannst pro Midispur 4 CC´s zuweisen. Allerdings würde ich das editieren an der Airbase selbst machen. Ist halt eher für live Geschraube als fürs editieren sinnvoll.
    Cool ist auch, dass man die Monomachine LFO´s auf die CC´s routen kann.
    Das macht echt ne Menge Spaß.
     
  3. efendi

    efendi Tach

    danke...ich werde investieren!
     

Diese Seite empfehlen