KORG Gadget MS-20 Polysynth

Doc Orange
Doc Orange
Cybernetics
Moin zusammen,

ich bin ja überzeugter KORG Gadget Benutzer und habe folgende Idee: Ich möchte gern einen polyphonen MS-20 mit Gadget bauen. Dazu möchte ich mehrere Memphis Gadgets als Tracks nebeneinander platzieren, einen pro Stimme. Das angeschlossene Keyboard soll nun MIDI Noten senden und ich möchte, dass jede Note einem anderen Gadget zugewiesen wird. Ich stelle mir vor, wenn jeder Track einen eigenen MIDI Kanal hat und ein MIDI Filter jede gespielte Note auf einem anderen MIDI Kanal sendet, dann müsste das gehen, wenn jeder Track einen eigenen MID Kanal hat. Gibt es MIDI Filter, die sowas können? Auf iOS? Auf Mac OS?
 
  • Daumen hoch
Reaktionen: oli
oli
oli
||||||||||||
Hi Doc,

mit der Mozaic App kann man sich MIDI-Plugins genau nach seinen Wünschen konfigurieren:


Es gibt auch auf Patchstorage bereits 197 Mozaic-Plugins, die netterweise kostenlos von Nutzern/Entwicklern zur Verfügung gestellt worden sind.

 
Doc Orange
Doc Orange
Cybernetics
Hi oli, vielen Dank! Ich vermute auch, dass es auf Scripting hinausläuft. Ich habe inzwischen das hier (für Mac OS) gefunden:


Das macht im Prinzip genau das. Aber 20€ für ein One-Trick-Pony hab ich auch nicht so mal eben rumliegen und wenn die Note Priority so funktioniert, wie im Demo, dann ist das auch nicht wirklich ausgereift.

Dann habe ich noch das hier gefunden:


Damit kann man sich allerlei MIDI-Filter bauen. Und es ist free. Es hat ein Applescript-Modul. Man kann sich sicher damit ein entsprechendes Script schreiben. Wenn man es kann. Das müsste ich dann *mal eben noch* lernen.

Edit: Hier ist das entsprechende Mosaic Script:

 
Zuletzt bearbeitet:
Doc Orange
Doc Orange
Cybernetics
So. Mozaic ist es dann geworden. Nach einigem hin und her hat es dann mit Audiobus am Ende geklappt und funktioniert 1A. Vielen Dank nochmal für den Tipp!
 
  • Daumen hoch
Reaktionen: oli
Doc Orange
Doc Orange
Cybernetics
Oder einfach das hier nehmen:
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben