Korg Legacy Digital Edition

Dieses Thema im Forum "DAW / Komposition" wurde erstellt von Rastkovic, 8. September 2005.

  1. Rastkovic

    Rastkovic Pleasure to Kill

  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    leider auch keinen controller dazu,,
    w


    leider auch keinen controller dazu,,
    wäre doch schlau, sowas mit dem kleinen <a href=http://www.sequencer.de/syns/korg>Korg</a> kontrol zu bundlen..

    [​IMG]

    vielleicht solls das ja sein:
    [​IMG]

    mein japanisch ist schlecht..
    aber imo sit esw nur die beiden, die "cell" mit den FX und optional (!!) nen controller als bundle..

    das ist nen schritt zurück, grade diese beiden teile könnten controller gut gebrauchen.. mit resonanzfiltern ;-)
     
  3. PDT

    PDT -

  4. Moogulator

    Moogulator Admin

    es sit sooo sauschade, das diese emulationen so genau sind u

    es sit sooo sauschade, das diese emulationen so genau sind und nicht die fehler der alten geräte ein bisschen ausbügeln können, zB resonanz! und bedienung, beides etwas ,was am bildschirm schon gut geht.. obwohl: legacy find ich schon nicht übel als GUI.. besser als am gerät..

    dongle ist schlau. nicht immer cool, aber verständlich.. man braucht nur massig hubs.. ;-)
     
  5. PDT

    PDT -

    Ich w

    Ich würd mir sofort die wavestation holen, wenn mann waveSequenzen endlich im bezug auf das host tempo programmieren könnte.

    So wie's ausieht bietet die neue 1.5 version aber nur noch mehr presets.

    Klasse, toll, wasn fortschritt !


    FÜR EINE WELTWEITE ABSCHAFFUNG DER PRESETS!!!! :ateam:
     
  6. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    [quote:60e16dda0d=*Moogulator*]es sit sooo sauschade, das di

    Zumindest die M1 soll jetzt resonierende Filter haben... ;-) Aber M1 :fawk:
     
  7. Moogulator

    Moogulator Admin

    [quote:5d05d36048=*PDT*]Ich w

    ja, und eigene samples nutzen.. das mit temposync geht ja..
    wäre aber auch sinnig für lfos und envs a la <a href=http://www.sequencer.de/moogulatorium/emu.html>Emu</a> audity 2000.
     
  8. Beim Z1/Prophecy w

    Beim Z1/Prophecy wäre ich auf jeden Fall schwach geworden, aber den M1 hab' ich schon Rack....
     
  9. Moogulator

    Moogulator Admin

    <a href=http://www.sequencer.de/syns/korg>Korg</a> z1 w

    <a href=http://www.sequencer.de/syns/korg>Korg</a> z1 wäre sicher einiges rechenintensiver ..
     
  10. Ist klar, am besten <a href=http://www.sequencer.de/syns/korg>Korg</a> bringt eine DSP-Karte im Stil von

    Ist klar, am besten <a href=http://www.sequencer.de/syns/korg>Korg</a> bringt eine DSP-Karte im Stil von der Powercore bzw. UAD herausbringt, auf der dann die Softsynths laufen.
    Und falls dann ein Z1/Prophecy Clone dabei ist, bin ich auch dabei ;-)
     
  11. Moogulator

    Moogulator Admin

  12. Kenn' ich doch schon :P
    'Nee, ich meinte eine aktuelle Ve


    Kenn' ich doch schon :P
    'Nee, ich meinte eine aktuelle Version, die auch mit einem neueren Windoof/Mac OS läuft bzw. nicht nur auf einen Synth spezialisiert ist.
    Mit den richtigen Soft-Synth-Angebot würde sich das IMHO ganz gut verkaufen...
     
  13. Moogulator

    Moogulator Admin

    ja, als Legacy MOSS k

    ja, als Legacy MOSS könnte das schon sehr interessant sein..
     

Diese Seite empfehlen