Korg Monotribe USB Kit

Dieses Thema im Forum "Controller & MIDI, CV…" wurde erstellt von binaer1984, 22. März 2013.

  1. binaer1984

    binaer1984 Tach

    Hallo zusammen,

    hat jemand von euch dieses http://www.usbtri.be/usbtribe_products.html Midi Kit für Korg´s Monotribe schon einmal getestet? Die/der/das Monotribe per USB direkt an den Computer anschließen zu können ist eine grandiose Variante und das ganze ohne zu Löten. Für umgerechnet knapp 65€ (inkl. Versand) auch günstiger als die Variante von Amazing Machines. Was haltet ihr davon?
     
  2. mink99

    mink99 bin angekommen

    Das Firmwareupdate für cv / Gate in ist auch ausserhalb Japans erhältlich . In vielen Fällen reicht das wahrscheinlich.
     
  3. binaer1984

    binaer1984 Tach


    Entschuldige, aber ich verstehe nicht was Du meinst. Hier geht es darum das mann die Monotribe mit dem Computer verbinden kann und dass ohne ein Midi-Interface.
     
  4. mink99

    mink99 bin angekommen

    Mit der Firmware 2.1 kann die monotribe ohne Umbau mit cv/Gate gesteuert werden . Wenn man sowieso analoges Equipment über z.b. Einen dark link oder einen anderen cv/Gate Konverter ansteuert, dann braucht es nur einen Adapter für 5 Euro und das Ergebnis ist dasselbe

    Ok war bisschen Off topic, aber seit wann ist midi per USB kein midi mehr ?
     
  5. binaer1984

    binaer1984 Tach


    Ohh... Danke hatte gar nicht realisiert das es ein Update der Firmware gibt. Dann kann ich ja mein Monotribe mit meinem Tinysizer(ganz ohne Adapter - der Tinymachts möglich) verbinden, cool.

    Trozdem das USB Kit bietet dann doch noch ne ecke mehr Funktionen. Sogar die Batterien kann man sich damit sparen.
     
  6. binaer1984

    binaer1984 Tach

    Ich meinte nur, dass wenn man eine Midifikation am Monotribe vornimmt und diesen dann per Computer steuern möchte man ein zusätzliches Interface benötigt. Oder hast du noch nen Rechner mit DIN Anschlüssen? ;-)
     
  7. mink99

    mink99 bin angekommen

    Nein, aber 2 8*8 und ein 2*2 midi Interfaces, da will ich nicht noch mehr USB Kabeleien haben .
     
  8. andreas2

    andreas2 Tach

    Sehr verständlich :D , geht mir auch so. Bist Du Dir ganz sicher, dass die Monotribe jetzt über CV und Gate angesteuert werden kann ? Hz/oct , über den Sync-Anschluß ? Dann wird sie fast wieder interessant für mich, die Ribbons meiner 3 Monotrone/Duo/Delay bin ich ziemlich leid, zum Umrüsten auf CV/Gate fehlt mir Zeit und Lust.

    LG
     
  9. bartleby

    bartleby echt reaktiv

    guckstu hier.

    ob hz/v oder v/oct, kann man einstellen, ebenso kann man zwischen s-trig und v-trig waehlen. im prinzip sehr flexibel, aber bei mir zumindest funkioniert es wie im oben verlinkten fred berichtet nur eingeschraenkt.
     
  10. andreas2

    andreas2 Tach

    Vielen Dank,

    aber das muss ich mir 'live' anschauen :) Zwingend brauche ich eigentlich keinen analogen Synth mehr, obwohl mich immer so ein Minitaur angrinst, der hat mir Spass gemacht :D Aber das hat Zeit ...

    LG
     
  11. Schneefels

    Schneefels Matschklon

    Ich hab gerade heute von dem Tüftler der auch die USBtribe Mods baut die DINtribe verbaut. Das ist ansonsten baugleich mit dem USBtribe, nur halt DIN-Midi statt USB. Der Einbau ist wohl auch identisch. Und der war sogar für mich als Technik-honk ultraleicht, 10 Minuten Sache. Funktioniert auch prima. Werd wohl meine zweite Monotribe auch noch mit diesem Mod nachrüsten.

    Das Ansteuern über CV/Gate habe ich auch schon erfolgreich praktiziert, vom Microbrute aus. Aber mit Midi dran ist die Tribe noch zugänglicher.
     
  12. SvenSyn

    SvenSyn bin angekommen

    Weiß jemand, wo ich ein genau passendes Kabel / Adapter mit richtiger Polung (es gibt ja offenbar 2 verschiedene) herbekomme?
    Ich seh grad den Wald vor lauter Bäumen nicht..

    EDIT:
    Es müsste doch der sein, oder? Laut Korg muss die Polbelegung sein: L, R, Aux, GND - also OMTP-Norm.. dann müsste es ja passen oder?
    https://www.deluxecable.de/audio-vi...rrerID=23.00&gclid=COrM_YOLrs8CFeQp0wodk4QENg
     

Diese Seite empfehlen