KORG Polysix

XCenter

XCenter

Stimmungsmacher
Syntacheles sagt: 321,- Euronen
400,- für einen in Topzustand halte ich für akzeptabel.
 
MiK

MiK

Löten&Coden
Bei der gängigen Suchmaschine kann man mit dem schönen Zusatz "site:ebay.de" da immer nette alte Buchtgebote finden, man muss da viel mit dem Cache rumspielen, wenns Suchlisten sind, die rausfallen, hilft aber immer, um sich kurzfristig schlau zu machen.

Da is im Februar einer für 421 raus. Halte ich persönlich aber für ziemlich heftig und stimme da Moogulator auch zu. Vielleicht noch 200 oder so.

421 vielleicht, wenn das Ding komplett generalüberholt ist und in so nem Zustand wie meine Poly61s, in die ich je etwa 10 Stunden Arbeit gesteckt habe. Ein PolySix kann die meisten der Probleme auch aufweisen, fängt an mit ein paar nicht funktionierenden Tasten und hört auf bei stark angefressenem CPU-Board wegen ausgelaufenem Akku.

Die Standardfaktoren wie nichtraucherfreies-Gerät und so mal beiseite gelassen :)
 
M

medikit2

.
danke leute für die schnellen antworten. ihr habt mir geholfen. :D

bis bald
christian
 
S

synthfrau

.
Hi,
ich habe meinen unlängst überholt mit neuer Batterie und neugelöteten Leiterplatten (weil die alte Batterie ausgelaufen ist) im Ebay für 360 Euronen verschachert. Der Synth war aber im geleckten Zustand und wie gesagt vom Synthfachmann (Hollinger) überholt worden.
 
 


News

Oben