Kraftwerk Kling Klang Machine No1

Dieses Thema im Forum "APPartig" wurde erstellt von Anonymous, 11. März 2011.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    [​IMG]

    This is the explanation for my long time absence throughout the past months…in case you’re asking about the lack of music, sound and projects. Well, I have been working with KRAFTWERK on an app that features an interactive 24hrs music generator - a truly exciting project that kept me busy the last 2 years. The app just went live tonight and I am certainly a little bit proud I can now share this with the community.
    weiter -> http://www.normanfairbanks.com/blog/?p=119
     
  2. sadnoiss

    sadnoiss Tach

  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    Bei 15 Millionen verkauften iPads allein im letzten Jahr ist das schon ne Stange Geld. Kann man lecker von Mittagessen gehen.
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest


    play / link
     
  5. THE NERD

    THE NERD Tach

    Ja für 7€ scheiss ich dir auch ins Ohr
     
  6. alphashape

    alphashape Tach

    Tausche den heißen scheiß von vorvorgestern gegen bares von heute. Wer hat noch kein Kraftwerk, wer will noch Kraftwerk??

    Keiner?

    Warum?
     
  7. THE NERD

    THE NERD Tach

    Radioativität----bin zu verstrahlt für kreativität
     
  8. Xpander-Kumpel

    Xpander-Kumpel bin angekommen

    ...und was hat das jetzt mit Stockhausen zu tun?
     
  9. Moogulator

    Moogulator Admin

    Das Intro im Audio erinnert an das, was kurz vor dem Auftritt läuft.
    Kraftwerk - Handelt es sich dabei um ein Kohlekraftwerk? Die werden langfristig wegen Überalterung ausgemustert. Soweit ich weiss, bezieht man sich auf ein Kraftwerk in Düsseldorf, welches fossile Stoffe verbraten. Ja, kleine Witzchen gehen zzt ganz gut.

    Ich mag Kraftwerk für das was sie taten. Mal sehen, ob sie sich ... ob ER sich irgendwie neu erfinden kann. Wenns was wird, habe ich keine Einwände. Solang die Endlagerung gesichert ist und man umstellt auf virtuelle dezentrale Kraftwerke, vielleicht mit Frauenquote?
     
  10. Anonymous

    Anonymous Guest

    sind die kreativen köpfe nicht schon alle längst raus aus der gruppe? ausser das der frontmann nicht so verbraten ist, ist das doch wie guns n roses, da kommt doch auch nix mehr, ausser aus der konserve zu spielen und ev. noch ähnliches zu machen...
    finde aber die idee von der ewigen band noch interessant, vielleicht kommt dann mal der sohn von hütter und übernimmt das familiengeschäft oder so ähnlich. ;-)
     
  11. Moogulator

    Moogulator Admin

    Interessant wäre ja, wenn man das Programm Kraftwerk laufzeitbegrenzen würde und ein neues frisches Hütterprogramm aufbauen würde. Neues Konzept, neue Musik, frische Ideen. Das Geschichtsbuch ist ja schon beschrieben. Aber in dessen Konzept würde ich als Außenstehender nicht beurteilen können und wollen. Mit Kraftwerk ist man sicher schwergewichtiger als die Ralf-Hütter-Klanggruppe, welche vielleicht ein paar Nasen ziehen würde?
     
  12. tom f

    tom f Moderator

    scheissdreck
    publikumsveraschung

    2 jahre solls gedauert haben? ...gäääähn


    besonders die extrem geile fülle an realtime parameter - wow - zeitzone UND uhrzeit - wow - POLYMOD !!!!
     
  13. Moogulator

    Moogulator Admin

    Das ist für Fans, nicht für Musiker.
     
  14. tom f

    tom f Moderator


    achso ...

    ps: impliziert das dass fans doof sind?

    ich hätte mir da liebr die sack-greifende iJAckson app gewünscht
     
  15. Moogulator

    Moogulator Admin

    Ich glaub, es soll nur dudeln.
     
  16. roechel

    roechel Tach

    ...auf jeden fall wirds was für kraftwerks portokasse! ;-)
     
  17. Moogulator

    Moogulator Admin

    In der Tracks-Abteilung aber eher noch in der Modularabteilung gibt es hier und da mal Tracks die genau so random und sonst so klingen wie das hier Gebotene in dem Audiofile. Witzig: Kraftwerk und FM und so war ja nicht so besonders, was man verbinden konnte. Klingt ein bisschen halt ginge man durch diverse eher digitale Presets und lässt eben spielen. Mehr was für ne Ausstellung als sich das "anzuhören", aber jeder Jeck ist anders. Helau!
     
  18. Anonymous

    Anonymous Guest

    Die Kraftwerk Kling Klang Machine mit den sich selber generierenden Soundscapes ist ein urheberrechtlich geschütztes künstlerisches Werk und kein Produktionswerkzeug, wie beispielsweise Apple Logic, Steinberg Cubase etc., deren Zweck darin besteht, eigene Musik zu erstellen, die dann vom Anwender beliebig verwertet werden darf. Mit der Kraftwerk Kling Klang Maschine hat der Klangpilot täglich 24 Stunden nonstop die Möglichkeit, mobil oder statinonär über die Zeitzonen hinweg losgelöst von Zeit und Raum nach Belieben zu navigieren und kommt so in den Genuss der allumfassenden Kraftwerk Klangwelt. Feine Sache.
     
  19. mc4

    mc4 Tach

  20. XCenter

    XCenter Stimmungsmacher

    1a Gedudels. :supi:
     
  21. Steril707

    Steril707 Tach

    Dein Ernst?
     
  22. Anonymous

    Anonymous Guest

    Was stört dich an der Aussage?
     
  23. THE NERD

    THE NERD Tach

    alles herr kamerad

    jedes wort
     
  24. Anonymous

    Anonymous Guest

    Wörter sind Bestandteile von Sätzen, die wiederum inhaltliche Aussagen transportieren. Was stört dich an den Aussagen, bzw. was ist daran falsch oder widersprüchlich?
     
  25. Anonymous

    Anonymous Guest

    fanboy halt, nicht umsonst macht er auch ein kraftwerk forum... ;-)
     
  26. Steril707

    Steril707 Tach

    Ich hab dich als kritischen Menschen hier kennen und respektieren gelernt.

    Das klingt mir zu sehr nach unreflektiertem Marketinggewäsch was du da schreibst.
     
  27. Anonymous

    Anonymous Guest

    Was stört dich an der Aussage, die ja ausschließlich sprachlich dicht korrekt beschreibend und weder wertend noch in Form einer Rezension formuliert ist? Die Sprache und Zielrichtung von Marketings und Werbung sind da sicherlich anders.
     
  28. serge

    serge ||

    EDIT: Ursprünglicher Beitrag wg. aufgeklärtem Missverständnis gelöscht.
     
  29. Anonymous

    Anonymous Guest

    EDIT: Ursprünglicher Beitrag wg. aufgeklärtem Missverständnis gelöscht.
     
  30. serge

    serge ||

    EDIT: Ursprünglicher Beitrag wg. aufgeklärtem Missverständnis gelöscht.
     

Diese Seite empfehlen