Kritik an 4k und mehr (aus Apple Diskussion)

Dieses Thema im Forum "macOS" wurde erstellt von Summa, 9. Januar 2019.

  1. Summa

    Summa hate is always foolish…and love, is always wise...

    Das liegt aber am ähnlich nervigen Megapixel Wahn bei Kameras, ich wüsste aktuell auch nicht welcher meiner PCs mit 'nem 8K Schirm klar kommen würden bzw. die native Auflösung über Display Port/HDMI schicken könnte.
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    Na, MP sind nicht immer gut, das müssen "gute" MP sein, ich hab deshalb auch nicht die maximal mögliche Auflösung sondern die, die gut ist.
    Das ist alles total richtig und dein PC kommt klar, wenn du die richtige GraKa hast - und die holst du, wenn das andere Zeug bezahlbar ist, ist es halt noch nicht, aber kommt. HD war mal teuer, dann 4K, und jetzt 8k, who cares, wir haben Zeit - wir können das in 2 Jahren machen oder in 4.. oder nie.

    Wir sind da unabhängig, achja - ich kann unseren 8K Kram auch abtrennen, das ist ja nicht so sehr Applethema, nur meine blöde Schwärmerei dafür.
     
  3. Summa

    Summa hate is always foolish…and love, is always wise...

    Das ist der Plan, bezahlbar und leise Grafikkarte. Laute PCs wirken auf mich eher kontraproduktiv. Ich versuche Sachen erst dann zu ersetzen, wenn sie nicht mehr funktionieren, z.B. kaputt oder von der Zeit gnadenlos überholt sind.
     
    Moogulator gefällt das.
  4. Moogulator

    Moogulator Admin

    Dem kann ich auch nur zustimmen. Egal ob Mac oder PC. Das ist ja echt mies, wir wollten doch hier ranten und jetzt sind wir schon wieder einig. Versteh einer diese Menschen. Nich ma Plattformkriech richtig mit Bomben und so.. *G*
     
  5. peebee

    peebee ....

    Zuletzt bearbeitet: 12. Januar 2019
  6. Strelokk

    Strelokk Noïseproll

  7. Strelokk

    Strelokk Noïseproll

    This footage was captured in natively in 8K UHD (4320p) and 60fps resolution with the brand new Red Helium 8K Super35mm sensor. Using the most up to date technology we created this video to deliver the most realistic and cinematic experience possible today, especially when viewed in HDR!


    View: https://www.youtube.com/watch?v=1La4QzGeaaQ
     
  8. Moogulator

    Moogulator Admin

    Tja, danke - damit sieht man ja, wieso man das gut finden kann, obwohl es runterskaliert wurde.
    und sagt auch viel darüber aus, wie wichtig es ist auf Qualität und nicht auf Pixel zu schauen aber dennoch zu erkennen, dass da eben auch was dafür spricht. Das hier ist natürlich "Content". Stell dir dazu eben auch vor, dass du darauf all deine Sachen machst, ich würde sagen - der 8K Screen ist nicht kleiner als 32" (81cm aka Omafernseher-Größe), um bei 280ppi zu landen, weil man bei der Größe schon von 20cm Abstand ausgehen kann. Ggf. auch bis zu 40", was dann noch immer über 200ppi sind. Also 101cm etwa bzw heutiger Standard für die TV Generation Flatscreen. Da ist inzwischen sogar eher mehr üblich, das gilt da schon eher als "klein". Aber halt 4K aktuell - kostet so ab 400€ - ist jetzt also alles nicht total abgehoben und speziell, ist Stand der Technik.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Januar 2019
  9. Den krassesten Bildschirm hat bei den Ipads übrigens das mini, das hat 326 statt 264 ppi, und das merkt man. Is aber halt winzig.
     
  10. Moogulator

    Moogulator Admin

    Das wird einfach wegen des Abstands zum Gerät gemacht, ich denke, dass sie die Abstände noch verringern sollten und generell ü300ppi machen sollten, dann ist das Thema auch durch. Aber vermutlich nur eine Frage der Zeit.
     
  11. Hat mich ja zuerst gewundert das man jetz bei yt 8k auswählen kann...aber klar is ja das Ausgangsmaterial. Trotzdem interessant wie gut das bei fu hd und sogar hd noch richtig gut aussieht. Irgendwie un- und überreal.
     
  12. Strelokk

    Strelokk Noïseproll

    Ich hab das mal auf 'ner HDR-fähigen Glotze gesehen. Da fällt dir die Kinnlade runter.
     
  13. Strelokk

    Strelokk Noïseproll

    Das meinte ich ja oben: editieren möchte ich nichtmal 4k.
    Und Audio? Ich glaube nicht, dass Live signifikant besser aussieht.

    Also 'ne 4k-Glotze könnt ich mir vorstellen. Ich hab aber ohnehin keinen Bock irgendwelchen extra Content zu buchen.
    Ich hab genau deswegen die 4k-Glotze zurückgebracht. Nach 2 Wochen hatte ich die YT-Demos durch und unser reguläres TV-Programm sieht hochskaliert wirklich scheiße aus.
     
  14. Moogulator

    Moogulator Admin

    Haha, nein nicht für die DAW, das ist nicht gemeint damit, das ist nur ein NEbeneffekt, dass das damit auch läuft - aber irgendwie doch, zumal sone "Glotze" ja auch nur 400€ kostet. Also sollte das auch kein Thema von Geld sein.
    Ich hab schon lange kein TV - aber als Monitor wäre das doch schwer erträglich, ist ja dasselbe nur mit Tuner für TV Kram, solang es das halt noch gibt.

    Ich finde jetzt nicht, dass das ein großes Ding ist, finanziell und wenn man da jeden Tag reinguckt, muss das ja nicht pixelig sein. Und damit meine ich ALLES was man so macht.

    Aber - wie dem auch sei, mac Mini und 4k TV dran - Fertig is die Laube. Das war schon mal sehr viel teurer, außer - eben wenn man Apples SSD dazu nimmt. Dreckschweinö!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Januar 2019
  15. Strelokk

    Strelokk Noïseproll

    Seit ich wieder allerlei Hardware habe (das ist auch eure Schuld, ihr Hanseln!), ist mein alter FUllHD-Monitor das Letzte das mir Sorgen macht. Wichtiger ist ein neues Interface zwecks Mehrspur-Recording. Der Rest kann so bleiben. I'm happy as fuqq!
    Glotze steht im Schlafzimmer. Ich liege direkt davor, da bringt so 'n 4k-Ding wenig. Ich hab's ja probiert. Full HD in <40" gibt's kaum noch. Nur noch so 'ne Riesenmuckel wo de 50m Abstand brauchst, um überhaupt das ganze Bild zu sehen.
     
    Summa gefällt das.
  16. Moogulator

    Moogulator Admin

    Ja, das ist alles Konsumscheiß, ich hab auch kein TV und halt "nur" den iMac, aber ich mag den und lieg aber trotzdem bei Filmen nur vor dem Laptop, weil das nicht so gemütlich ist und der iMac zu klein für von weitem aussm Bett und das ist auch zu weit weg. Wir ham Probleme - ich sach dir ma, .. die armen ... hier in Dingens.. die.. weissebescheid.

    MOD:
    PS: Hab das mit über HD Auflösung mal hierher verlagert, weil - ist ja doch irgendwie ganz schön..
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Januar 2019
  17. Strelokk

    Strelokk Noïseproll

    Na, nee... da is mir meine uralter Panasonic lieber. Das Display is schon leicht in Mors. Also ich könnte schon 'n neuen brauchen. Aber für angepeilte 500€ würde ich eher 'n Deepmind 6 kaufen. :aliendeath:
     
  18. Moogulator

    Moogulator Admin

    Naja, ich hab das Laptop halt und keinen TV, also geht das nur so, ich hab sogar mehr als einen Computer - und der hat auch ein Retina Display, der alte nicht - also Filme natürlich auf dem gucken. Und der ist so schön leicht, kann man überall so mitnehmen oder halt auf dem großen iPad, ist beides unter 4k aber über HD. Nur wegen des Themas mal zur Einschätzung, der alte hat 1650 oder 1690 oder so..

    Für Musik und Demos und Schulungen hab ich den immer genommen, Beamer dran und los gehts. War einige Jahre ja mein Job. Aber echt viel mehr Spaß machte der Riesenscreen, war auch "nur" HD - aber super für Plugins zeigen. Also das machte auch Bock.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Januar 2019
  19. Es ist nicht lange her als FULL-HD (1920x1080) ein großes Ding war. HD mit weniger hieß HD-Ready. Und jetzt :shock::
    [​IMG]
     
    Strelokk gefällt das.
  20. Strelokk

    Strelokk Noïseproll

    Das ist 'ne Cam, die einen geeigneten Sensor dafür hat. Mit dem Teil ham se das Peru-Video oben gedreht.

    11ed92-385d88-red_weapon_helium-med.jpg
     
    Moogulator gefällt das.
  21. Die IXUS 185 für 80 € macht schon mal 5K-Fotos. Zwar nicht sonderlich gut, aber sie macht's. ;-)
    Es dauert nicht lang, bis eine Kamera für 80 € 8K-Videos macht. :P
    Fernseher sind dann natürlich schon längst bei 32K angekommen. :lol:
     
  22. Strelokk

    Strelokk Noïseproll

    Mein Handy macht schon 4k.
     
  23. Bei nicht so großen Diagonalen sieht man ja dann keine Pixel mehr – so geht das nun wirklich nicht! :motz:

    Früher war alles besser!

    Auch Katzenbilder:

    [​IMG]

    :mrgreen:
     
  24. Strelokk

    Strelokk Noïseproll

    8Bit kann mein Handy auch!
    Das kann alles, außer Tierfutter.

    image%3A77055_eightbit_1547260706044.jpg
     
  25. Strelokk

    Strelokk Noïseproll

    Hier gumma: BUNT

    image%3A73769_eightbit_1547260885994.jpg
     
  26. Wenn 8K-Displays auch so schlau wären und in Echtzeit so etwas machen könnten:

    [​IMG]
     
  27. Strelokk

    Strelokk Noïseproll

    Mein Handy kann das!!1

    IMG_20190110_161629_1547263003057.jpg

    79253_mirror-01_1547133939183.jpg
     
    Michael Burman gefällt das.
  28. Strelokk

    Strelokk Noïseproll

    Sowas kann's auch. Automatisch! Ich sach einfach: Mach ma bunt, Digger! Und dann macht's das.

    IMG_20190110_041313_1547263188637.jpg

    79201_mirror_1547092284945_1547263253245.jpg
     
    Michael Burman gefällt das.
  29. Solche Kunstwerke in 16:9 und ab auf YouTube (4K, 8K, ...)! :D
     
  30. Strelokk

    Strelokk Noïseproll

    Die sind im Original 4k. Ich hab extra die Apps deswegen gekauft. In der Free-Version hat's nur 2k.

    Selfies gehen damit auch. :sowhat:

    65260_mirror_20181119120636665_1542691955318.jpg