KRK VXT6 Fiepen und Surren (radio interference?)

addi307

addi307

.
moin moin,

ich habe ein kleines problem mit meinen krk vxt6. seit ich in meiner neuen wohnung bin, gibt es ein ziemlich fieses fiepen dauerhaft auf meinem linken vxt6 (richtung straße). ich habe mal online recherchiert und es könnte sein, das die abschirmung daran schuld ist und radio wellen dem monitor in die quere kommen.

ich habe das mal aufgneommen:
src: http://soundcloud.com/phable/krk-vxt6/s-J8gk9

kann ich da eigentlich überhaupt was machen oder muss ich besser abgeschirmte monitore kaufen?

mfg
 
monoklinke

monoklinke

||||||||||
Bei mir liegt das nicht an den Lautsprechern sondern an 'nem Billigpult, das die Drums mixt.
Wenn ich da den Gainregler auf Anschlag drehe, kommt WDR2.
 
addi307

addi307

.
signalkette bei mir: imac->rme fireface 400->vxt6

wenn ich die hand an meinen monitor halte wird das fiepen leiser....
 
A

Anonymous

Guest
addi307 schrieb:
signalkette bei mir: imac->rme fireface 400->vxt6

wenn ich die hand an meinen monitor halte wird das fiepen leiser....

was passiert, wenn du die kanäle vertauschst? fiept dann der rechte?
 
addi307

addi307

.
chain schrieb:
addi307 schrieb:

wie tönt dann die andere Box, mit dem Kabel der anderen? Haste ne Masseschleife? weil Du die Stromzufuhr von 2 Verteilersträngen nimmst?

nein an einer masseschleife kann es nicht liegen. ich habe schon alles ausprobiert. ich habe meine boxen in der selben verteilerbox. und den mac lasse ich über eine eigene steckdose laufen.
 
A

Anonymous

Guest
addi307 schrieb:
nein an einer masseschleife kann es nicht liegen. ich habe schon alles ausprobiert. ich habe meine boxen in der selben verteilerbox. und den mac lasse ich über eine eigene steckdose laufen.

na masseschleifen kommen auch übers audio kabel? sind deine Kabel selber gelötet?
 
addi307

addi307

.
chain schrieb:
addi307 schrieb:
nein an einer masseschleife kann es nicht liegen. ich habe schon alles ausprobiert. ich habe meine boxen in der selben verteilerbox. und den mac lasse ich über eine eigene steckdose laufen.

na masseschleifen kommen auch übers audio kabel? sind deine Kabel selber gelötet?

die kabel sind gekauft. ich habe das problem aber auch mit anderen kabeln
 
A

Anonymous

Guest
addi307 schrieb:
die kabel sind gekauft. ich habe das problem aber auch mit anderen kabeln

die KRK haben doch einen Kaltgerätestecker? -> kleb mal kurz die erde dort ab und sag, ob das Geräusch weg ist. Wenn ja = Masseschleife!
 
addi307

addi307

.
chain schrieb:
addi307 schrieb:
die kabel sind gekauft. ich habe das problem aber auch mit anderen kabeln

die KRK haben doch einen Kaltgerätestecker? -> kleb mal kurz die erde dort ab und sag, ob das Geräusch weg ist. Wenn ja = Masseschleife!

wie kann ich die erde abkleben? und das problem hatte ich in einem anderem zimmer der wohnung auch. wieder zur straßenseite!

ich glaube ich habe das problem gefunden. es ist schlicht und ergreifend radio frequency interference. das problem scheint bekannt:

http://www.gearslutz.com/board/low-end- ... -vxt8.html

http://www.gearslutz.com/board/low-end- ... ality.html

http://www.youtube.com/watch?v=a6jQBAjdrCQ
 
A

Anonymous

Guest
addi307 schrieb:
wie kann ich die erde abkleben?

nur kurz lesen, machen und dann um eine Vernünftige Lösung schauen.

Panzertape um den Schutzleider am Kaltgerätestecker, eben so, das dieser keinen Kontakt in der Steckdose bekommt. weist wie... ist aber bitte keine dauerhafte Lösung, wenn DU schon nicht weist, wie das geht...danach wieder das Gaffa ab da!!
 
addi307

addi307

.
das hängt ja auch immer von der wohnsituation ab. in meiner alten wohnung hatte ich das problem nicht!
 
A

Anonymous

Guest
addi307 schrieb:
nicht ganz so peinlich würde es werden, wenn ich einfach neue boxen hole :D :D :D :D

wenn das nicht mal mit der wurst nach dem käse geschmissen ist :mrgreen:

d.h. hast du geld und zeit zum testen 30ig day money back, lets go
 
A

Anonymous

Guest
kannst du nirgendwo so einen Feritkern auftreiben, den du mal ums Kabel machst und schaust, ob fiep wech ist?
 
 


News

Oben