Laptops mit ohne Lap

EinTon

EinTon

......
Auf einer bloß virtuellen Tastatur herumzutippen dürfte auf die Dauer keinen Spaß machen, da tun Dir schon bald die Finger weh!
 
A

Anonymous

Guest
Man muss sicherlich nicht mit jedem Anschlag ein Loch durch die Tischplatte bohren.
 
C0r€

C0r€

|
solche tastaturen gibts doch jetzt schon ne weile. Hat bloß kaum jemand da sie um die 200 Eus kosten.
 
Noise-Generator

Noise-Generator

M1@u!
AUs ner Knopfzelle natürlich.

nja aunet so der Reisser im Zug musst immer was zum projektieren ham.
 
hugo.33.im_toaster

hugo.33.im_toaster

..
Na ja, ein Lap (Unterlage) braucht es immer noch, und ein Top sowieso (Wand). Und die LED-Beamer sind momentan noch lichtschwach. Aber das wird schon.
 
Pepe

Pepe

||
Wenn ich mir ansehe, was die LED-Technik in den letzten 5 Jahren für Riesensprünge gemacht hat, wird es keine 10 Jahre dauern, bis die Technik in der Form realisierbar, wenn nicht gar perfektioniert sein wird.

Wäre echt eine super Sache. Dann hat man endlich den Schreibtisch aufgeräumt...

...ob dann jedoch bei der Technik je ein Mensch noch mit Stift und Papier schreiben wird? :eek:
 
KlangRaumKlang

KlangRaumKlang

.
das wäre das ende der versifften tastaturen mit klebrigen marmeladetasten, asche&brötchenkrümelbiotop und kaffee-cocacoladefekten :!:
nie mehr tote mücken & nikotinschleier vom display kratzen :!:

es lebe der fortschritt.

da wird zwar die reinigungsindustrie keine spezialgetränkten lcd-reinigungs-zewas und tastaturstaubsauger mehr verkaufen können,
aber dafür entsteht ein neuer beruf: der stiftpolierer :!:



;-)
 
A

Anonymous

Guest
hugo.33.im_toaster schrieb:
Na ja, ein Lap (Unterlage) braucht es immer noch, und ein Top sowieso (Wand). Und die LED-Beamer sind momentan noch lichtschwach. Aber das wird schon.
Also doch, man braucht eine Wand/Leinwand...
 
KlangRaumKlang

KlangRaumKlang

.
es ginge auch zb. mit trockennebel, der an einer graden kante runterläuft....
allerdings wabert das bild da bisserl
 
 


News

Oben