LM339/ Komparator Fragen

Navs

Navs

....
Habe eine Anfängerfrage bzgl. LM339 + Komparatoren und hoffe, jemand kann mir weiterhelfen.

Ich möchte einen Quad Comparator in der Art von Plan B's Triple Event Timer bauen und habe folgendes auf dem Breadboard:

QET_Schem.jpg


So wie es ist, funktioniert es - habe auch den 2ten Ein/ Ausgang belegt.

Have a listen.

Bevor ich es zusammenlöte, möchte ich als absolute beginner wissen, ob alles in Ordnung ist! :)

Kann ich den Input Voltage einfach ohne weiterem mit dem zweten bzw. 3 & 4ten Eingang verbinden? Diese Spannung soll als Timing Voltage für alle 4 Komparatoren dienen.

Die Gate Spannung ist ca. 12V. Ist das OK oder/ wie kann ich es reduzieren, um angeschlossene Module zu schützen?

Zusätzlich zum Poti habe ich einen 47K Widerstand eingebaut, um die maximale Ref Spannung von 12 auf ca. 8 V zu bringen. Habe ich das richtig gemacht? Im Plan B M17 wird der Threshold fürs nächste Poti vom vorherigen begrentz, zB P1= 0-12V, T@2. P2= 2-12V etc. Wie wäre das machbar?

Eine lezte Frage: wäre eine Diode am Ausgang sinnvoll? So wie es ist, bekomme ich auch einen -ve Gate Signal. Am liebsten hätte ich einen Trigger statt Gate. Ist das einfach zu machen?

Sorry für die vielen Fragen und vorab schonmal vielen Dank!

Navs
 
A

Anonymous

Guest
 


Neueste Beiträge

News

Oben