Mai 2022 - SynMag #92 - Das Synthesizer-Magazin Waldorf M, 2600, Modular etc.

Bodo
Bodo
Gnabbldiwörz!
Nanu?!

Kein Vorankündigungs- und Inhaltsangaben-Thread diesmal?

... jedenfalls lag die aktuelle Ausgabe heute in meinem Briefkasten :supi:. Hatte ich noch gar nicht mit gerechnet, die Hefte kommen meistens an einem der letzten Tage des jeweiligen Erscheinungsmonats.

Na, dann gebe ich mal einen kurzen Auszug aus dem Inhaltsverzeichnis:

Hardware:
Waldorf M
Erica LXR-02
Casio CT-S1000V
WLK Audio Festfilterbank
1010Music Nanobox-Serie
Neuzeit Quasar
Behringer 2600
Fred's Lab Benjamin Blümchen Töörö
Döpfer (4 Module)
AJH (2 Module)
Joranalogue (5 Module)
u-He (ja, Hardware!) Civilization

Software:
VCV RAck 2
GForce OB-E 2.0
TAL Drum

Personen:
Klaus Schulze (Nachruf)
Patrick Kunz (Interview)
Roland Meyer de Voltaire (Interview)
JakoJako (Interview/Portrait)

und ein letzter Patch.

Und so sieht das Heft aus, wenn man es an einen TTSH lehnt :cool::

01IMGP3951.jpg

... und 'schulligung, falls es doch schon einen Thread dazu gibt und ich den trotz mehrfachen Nachsehens übersehen haben sollte.
 
GASmann
GASmann
Moogerator
Kam heute auch in Hamburg an - übrigens sehr schön auch die „2. Meinung“ beim M, kann man gern öfter machen wenn möglich @Moogulator
 
banalytic
banalytic
|||||||
habe umgestellt auf e-abo, aber nichts bekommen…. wie funktioniert das so genau?! @Moogulator
 
Moogulator
Moogulator
Admin
Elektronisch kommt immer nach dem Print - weil es wirklich manuell ausgeliefert werden muss. Wir sind dafür nicht eingerichtet, falls aber was nicht stimmt. unbedingt ne Mail an SynMag schreiben - ich hab mit dem Vertrieb nichts zu tun - hab also keine Listen oder Übersicht. Sorry.

Für so einen gut gemachten Thread kann ich nur noch das Bild nachliefern.

Synmag_92_cover_hires-1152x1536.jpg

Hier einige Serviervorschläge:

IMG_5128.jpeg

DSC_8177.JPG
 

Anhänge

  • Synmag92_web.jpg
    Synmag92_web.jpg
    1,6 MB · Aufrufe: 112
Zuletzt bearbeitet:
Moogulator
Moogulator
Admin
Danke - wenn bei deinem Downgrade auf PDF was nicht klappen sollte - einfach melden direkt bei Andreas - dann klappt das - denke aber das müsste jetzt auch laufen - wir sind ja idR erst am ENDE des Monats da.
 
Sons of Microwave
Sons of Microwave
||||||||||
Eben am Haubi gab es noch die alte Ausgabe, dabei freue ich mich schon auf die neue mit dem M.

Schön, dass auch mal wieder eine Dame auf dem Cover ist. In der Techno-DJ-Szene hat sich dahingehend viel getan. Frauen sind etabliert, selbst Topstars und dadurch gibt es auch mehr DJs, die Frauen sind. Selbst im Hardwax arbeiten mehr Mädels, obwohl die schon immer welche hatten.
Bei den Produzenten/Synthmusikern ist noch viel Luft nach oben. Hier würde mehr Präsenz auch zu mehr Nachwuchs führen. Freue mich, wenn ihr da in Zukunft auch wieder was bringt. Ela Minus kannte ich zwar, aber Jakojako nicht. Bin sicher, dass es noch ne Menge Musikerinnen gibt, die auch zu interessanten Artikeln führen würden.
 
Moogulator
Moogulator
Admin
Eben am Haubi gab es noch die alte Ausgabe, dabei freue ich mich schon auf die neue mit dem M.

Schön, dass auch mal wieder eine Dame auf dem Cover ist. In der Techno-DJ-Szene hat sich dahingehend viel getan. Frauen sind etabliert, selbst Topstars und dadurch gibt es auch mehr DJs, die Frauen sind. Selbst im Hardwax arbeiten mehr Mädels, obwohl die schon immer welche hatten.
Bei den Produzenten/Synthmusikern ist noch viel Luft nach oben. Hier würde mehr Präsenz auch zu mehr Nachwuchs führen. Freue mich, wenn ihr da in Zukunft auch wieder was bringt. Ela Minus kannte ich zwar, aber Jakojako nicht. Bin sicher, dass es noch ne Menge Musikerinnen gibt, die auch zu interessanten Artikeln führen würden.
JakoJako ist eher Performerin - deshalb gab es auch die Tanz-Interaktion mit den Wavetables (gibts auch als Video ggf. noch, vom letzten Jahr) und so weiter - also der Anspruch ist da schon dick und auf einem Level mit Herrn Miller und anderen.

Da wird noch einiges kommen. Auf Modularfield gibt es auch etliche weibliche Modularperformerinnen. Das wird auch eher mehr, sind meist jüngere - die einfach noch nichts von dem Quatsch gehört haben, den man sich hier im Forum erzählt *G*
Wir hatten übrigens sogar die Idee das Bild von hinten quasi wie Zuschauer zu nehmen, um ihr über die Schulter zu schauen.

Und @Bodo: Cool gemacht - das hätte ich kaum besser hinbekommen.
Bei Töörö wäre ich mehr mit Galaktöörö gegangen, aber dafür ist die Zielgruppe zu klein. Der Fred hatte auch einen neuen Synth auf der SB - das wird sehr spannend.
 
FOTOGRAF MARcX
FOTOGRAF MARcX
step by step sequencer
habter wohl kunst erschaffen und sehr schöne dazu... mag ich..., ehrlich kann sich ne scheibe abschneiden gehen,.. richtig dolle das foto!
 
Edobot
Edobot
...
finde irgenwie die Tests und Berichte in dieser Ausgabe sehr kurz, oder täuscht mich das, errinert mich bischen an die Keys, hoffe das das nicht die neue Linie vom Syntesizer Magazin ist.
 
Moogulator
Moogulator
Admin
Nee, wir sehen uns als die mit der Tiefe - das bleibt auch so.


*Habe erst jetzt erkannt, dass Haubi "Hauptbahnhof" ist.
*@Fotograf M: Danke!
 
Zuletzt bearbeitet:
ollo
ollo
|||||||||||
Hatte das Heft gestern im Briefkasten.
Die Ausgabe scheint extrem interessant zu sein, Inhaltsverzeichnis liest sich schonmal super, ein Test interessanter als der andere. Interviews interessieren mich meistens eher weniger aber JakoJako dann doch, über die stolpere ich öfters in letzter Zeit.

Auf dem Cover ist übrigens ein Buchstabendreher, aus Doepfer wurde Dopefer :xenwink:
 
Moogulator
Moogulator
Admin
Doepfeffer, kennt ja heute jeder neben Doepfsalz!

Doep Doep Doep..
 
Zuletzt bearbeitet:
F
fhdgjrtjrj5745745737357
Guest
Das es das Magazin als PDF gibt begrüße ich sehr, ich mag das lieber so.
 
FOTOGRAF MARcX
FOTOGRAF MARcX
step by step sequencer
doepfinggularität is regelgerecht die ausnahme der regel... auch wenn mans schon kennt, holzauge sei wachsam
 
FOTOGRAF MARcX
FOTOGRAF MARcX
step by step sequencer
der gesichtsausdruck is der hammer ey

das konzert, die doppelrolle, nur dass die ganze zeit jemand hinter dir steht und auf die schulter tippt mit allem was du bist auf dem arm und dich jeden einzelnen deiner fehler sprichwörtlich erleben lässt. psychologen auf rache werd ich aber auch noch knacken (sehr schwer in diesem system). bitte bleiben sie konzentriert und formstabil wie ein samurai. liegt mir leider nicht in den genen. erweiterte grundausbildung judo mit viel viel wettkampf, das wars... hält sehr gut vor dieser schatz
 
Zuletzt bearbeitet:
Bodo
Bodo
Gnabbldiwörz!

Sehr löblich :supi: :mrgreen: ⚽

v075.gif
v075.gif
v075.gif
...

... aber eigentlich eher das Ressort vom "Kicker" :D.
 
Sons of Microwave
Sons of Microwave
||||||||||
JakoJako ist eher Performerin - deshalb gab es auch die Tanz-Interaktion mit den Wavetables (gibts auch als Video ggf. noch, vom letzten Jahr) und so weiter - also der Anspruch ist da schon dick und auf einem Level mit Herrn Miller und anderen.

Daniel Miller? Ich warte mal den Artikel ab und werde mich danach mit ihrer Performance beschäftigen. Bin durch das Synmag ja auch auf Locked Groove und Conforce gekommen, die mir davor unbekannt waren.

Da wird noch einiges kommen. Auf Modularfield gibt es auch etliche weibliche Modularperformerinnen. Das wird auch eher mehr, sind meist jüngere - die einfach noch nichts von dem Quatsch gehört haben, den man sich hier im Forum erzählt *G*

Find ich super! Dann wird sich die "Synthtaliban" ;-) wohl zwangsläufig dran gewöhnen müssen. Zum Glück sind viele der jüngeren Generation da wesentlich entspannter und haben einfach zusammen Spaß.

Wir hatten übrigens sogar die Idee das Bild von hinten quasi wie Zuschauer zu nehmen, um ihr über die Schulter zu schauen.

Das wäre aus künstlerischer Sicht super gewesen, aus Marketingsicht leider weniger, da sich solche Titel idR schlechter verkaufen.
 
Moogulator
Moogulator
Admin
Das mit Daniel sage ich nur, weil er so auf jeder Superbooth dabei ist, Mute Records darstellt und sozusagen die Person wo die Fäden zusammenlaufen. Also das bitte nicht zu sehr gewichten - Wie auch immer. Es gibt Platten und Performance von JakoJako.

Die meisten der Interview-Stories kommen von Elmar und daher gebührt ihm auch der Ruhm.

Ansonsten sind wir bestrebt kein Katalog zu sein.
 
Björn
Björn
||
Nanu?!

Kein Vorankündigungs- und Inhaltsangaben-Thread diesmal?

... jedenfalls lag die aktuelle Ausgabe heute in meinem Briefkasten :supi:. Hatte ich noch gar nicht mit gerechnet, die Hefte kommen meistens an einem der letzten Tage des jeweiligen Erscheinungsmonats.

Na, dann gebe ich mal einen kurzen Auszug aus dem Inhaltsverzeichnis:


Hallo @Bodo , vielen Dank für den Thread! Finde ich super, dass du dir soviel Mühe gemacht hast. Wir wollen das Heft in Zukunft erst bewerben, wenn es erhältlich ist. Mit einem Abo ist man da natürlich im Vorteil. Dieses Mal ging die Ausgabe früher raus als sonst und wenn sich dann daraus so ein schöner Thread entwickelt, umso besser :)
Viele Grüße
PS: Wie @Moogulator schon geschrieben hat, gibt das ePaper Einzelheft erst ab Verkaufsstart im OnlineShop. Da wir das Shopsystem gerade erst umgestellt haben, müssen wir noch schauen, wie wir das mit den digitalen Abos machen - ggf. können wir deren Auslieferung an den Versand der Print-Ausgaben koppeln, aber das müssen wir noch absprechen.
 
VEB-Soundengine
VEB-Soundengine
||||||||||
Falls jemand die Printausgaben : 61,84 und 91 abzugeben hat...:bussi:
 
 


News

Oben