Masterkeyboard mit sehr feinfühlig ansprechendem AT polyphon/monopon

M

Marsi

.
Habe mal eine Frage in die Runde:

Ich habe die Tastatur des Hydrasynth testen können.
Diese Tastatur reagiert ja auf den Aftertouch egal ob monophon oder polyphon vorbildlich, sehr weich, sehr sensibel ansprechbar. Die ist einfach spitze.
Gibt es Masterkeyboards mit dem selben Aftertouchverhalten wie beim Hydrasynth ?
Polyphon oder monophoner AT , wobei es mit PolyAT ja nicht allzuviele Tastaturen gibt.
 
fanwander

fanwander

*****
Es würde mich wundern, wenn da was anderes als eine Fatar TP/9s verbaut wäre. Die Kunst liegt dummerweise nicht bei der Tastatur, sondern bei der Software, die aus dem Sensor-Signal dann Aftertouch-MIDI-Daten macht. Ich kenne kein aktuelles Masterkeyboard, wo man verschiedene Aftertouchkennlinien einstellen könnte. Bin da aber ganz sicher nicht der Marktspezialist. Ich rufe mal den Kollegen @microbug
 
Tonerzeuger

Tonerzeuger

Noerd
Das Doepfer LMK4+ hat einen schön weich einsetzenden, gut dosierbaren Aftertouch. Kann mit dem des DX7 mithalten. Die Frage ist halt, ob Du so ein großes, teures und eher auf Instrumentalisten abzielendes Keyboard haben möchtest?
 
M

Marsi

.
Hallo,
danke für die Info.
Habe den Hydrasynth vor allem wegen der Tastatur nun doch behalten.
Die LMK4+ ist mir vom Platz her zu groß, sollte eine 61er-Tastatur sein mit dem Ansprechverhalten der Hydrasynth-Tastatur.
Gibt wohl nichts vergleichbares.
 
 


News

Oben