Matrix 6/1000 faster envelope

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von Goasia, 14. Juli 2007.

  1. Goasia

    Goasia Tach

    Ich habe auf Synthinfo dieses Websites etwas uber hardware modification of Oberheim Matrix 6 -s gelesen , das die dreimal schnellere Envelope (attack) resultiert..
    aber ich finde keine Information auf Net uber diese Thema ..
    :cry:
    do you know something?
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    Das dürfte praktisch unmöglich sein.
    Dazu müsste man die Software der Engine um einen Faktor drei optimieren, das halte ich für nicht machbar, schon gar nicht unter Erhalt aller Funktionen. (Ausserdem natürlich über 50 Kondensatoren tauschen...)
     
  3. Moogulator

    Moogulator Admin

    Bestenfalls müsste man quasi nur den Analogkern lassen und die ENVs und LFOs neu programmieren, einen Matrix12/<a href=http://www.sequencer.de/oberheim/oberheim_xpander.html>Xpander</a> in neu quasi.. Der John Bowen Synthesizer zB scheint ein bisschen in die Richtung zu gehen.

    Wie auch immer, Re-Engineering™ wird zu aufwendig sein.. Du kannst nur im <a href=http://www.sequencer.de/oberheim/oberheim_matrix.html>Matrix 6 /1000</a> das Decay negativ modulieren und es damit schnellstmöglich machen, jedoch nicht 3mal schneller ;-)
     

Diese Seite empfehlen