Media-Player mit Spectrum Visualisierung ?

Dieses Thema im Forum "PC" wurde erstellt von CS1x, 23. September 2010.

  1. CS1x

    CS1x Tach

    ollaH
    Kennt jemand ein Media Player für MP3/Wave mit Spectrum Visualisierung so das man beim musik hören gleich den Frequenzgang sehen kann?
    windows hat ja was änliches ist aber nicht so gut [​IMG] ich meine aber in etwa sowas [​IMG]
     
  2. Centurion

    Centurion Tach

    foobar2000 hat sowas, eher in Richtung deines ersten Bildes, aber mit Hz/dB Skala, auch Fullscreen möglich, wählbar von 10 bis 160 Bändern, krass das mit den Bändern hab' selbst ich auch eben erst entdeckt. Allerdings verschwindet bei mir die Hz-Anzeige unten ab 40 Bändern. Hab' mal 'nen Screenshot jemacht, zeigt Spectrum/20 Bänder (default). http://www.foobar2000.org/
     

    Anhänge:

  3. CS1x

    CS1x Tach

    jo danke erstmal
     
  4. Centurion

    Centurion Tach

  5. CS1x

    CS1x Tach

    habe VST-Wrapper instaliert aber zum leufen bringe ich das nicht 8-( ich weiss nicht wo ich im finde im View taucht der nicht auf außerdem is das blöde das man jedesmal das spectrum fenster aufrufen muss .
     
  6. CS1x

    CS1x Tach

    wofür ist der VST-Wrapper gedacht? damit man vst plugins einbinden kann?
     
  7. CS1x

    CS1x Tach

    Spectrum Ananlyzer pro habe ich auch schon getestet ist aber auch blöde da es per doppelklick eine mp3 datei zu starten nicht möglich ist


    ICH GEBE AUF lol
     
  8. Centurion

    Centurion Tach

    Rate mal :gay: Hast du das gemacht ?:

    INSTALLATION:

    To enable this plugin, copy foo_dsp_vstwrap.dll to foobar2000 components
    directory, which is typically C:\Program Files\foobar2000\components


    then enable the plugin in a DSP manager. Ctrl-P to bring Properties window
    up, then select Playback->DSP Manager and be sure that "George Yohng's
    VST Wrapper" is in the 'Active DSPs' column.

    USAGE:

    The plugin control is done through a system tray icon. Please set up
    your VST folders before proceeding by selecting "VST Setup..."


    Verstehe nicht, was du meinst. Du mußt schon Windows bzw. foobar2000 sagen das mp3s jetzt immer mit foobar abgespielt werden sollen, ist es das ? Den Spectrum kannst du per Keyboard shortcuts unter Preferences auf eine beliebige Taste deiner Tastatur legen.

    Ooch komm' :cry:
     
  9. CS1x

    CS1x Tach

    ja ich habe den schon richtig instaliert wie es auf der anleitung stand nur was bringt mir das? ich dachte das VST-Wrapper ein adapter ist für VST Plusins das währe ja super .

    das die mp3s gleich mit foobar2000 starten habe ich eingestellt nur das man immer das spectrum fenster aufmachen muss hm naja und bei eine grosse auflösung sieht man frequenz zahlen nicht mehr schade

    ja die shortcuts währe eine möglichkeit schtimmt trotzdem schade das es in einem extra fenster aufgeht will man den player verschieben bleibt das andere fenster stehen
    wie gesagt nicht ganz was ich gesucht habe aber es gibt auch nix für PC lol selbst für PPC gibt es welche naja :-|
     
  10. Centurion

    Centurion Tach

    Ja na gut, aber jetzt echt ma, verlangst da ein bißchen viel, ich mein so als Zusatz ist doch schonmal toll,selbst innem Wavelab machste den WL-eigenen extra auf bzw. legst ihn ooch uff 'ne Taste. Davon mal ab kannst du foobar voll nach deiner Schnute einrichten, auch so dass innem linken Fenster der Spectrum IMMER DA ist (so wie du auf der foobar-Seite die Albumview und den Spectrometer siehst könntest du da den Spectrum platzieren (siehe Bild hier rechts http://www.foobar2000.org/) - auch woanders - wo du willst. Man muß sich halt mal eine Weile damit beschäftigen und das einrichten. Mit dem VST probiere ich dann selber mal, aber erst nach dem WE.
     

Diese Seite empfehlen