Microsoft Surface Pro 4

A

Anonymous

Guest


Was Apple in hundert Jahren nicht hinbekommt meistert Microsoft mit Intel absolut elegant!!! ;-)
Sehr geil für Mobilmusiker das Surface Pro 4.
Aber auch als reine Studio Lösung absolut geeignet.
Selbst ein Macbook wird somit überflüssig.
 

øsic

|||||||||||
Naja Microsoft und Apple, liefern sich eben immer noch ein Kopf an Kopf rennen, das sind so zwei Monopolisten, die auf ewig sich messen wollen.

Leicht OT zu Nuendo:
Wenn man da so gut umstecken kann, dann muss natürlich auch, DAW abhängig, das ganze Projekt inkl. Samples und Plugins auf dem Stick sein oder wenigstens auf dem Surface.
Macht Nuendo das so konsequent, ich bin mir bei FL oder Bitwig nie so ganz sicher was im Projekt gespeichert wird und was nicht.
Immer wenn ich an den Plugins schraube oder Samples zerhacke, wandern diese manchmal in spezielle Ordner, ob dann mit dem Project auch wandern können weiß ich nicht.
Ich glaube bei FL ist nicht alles im Projekt gespeichert, ein NI Kontakt muss dann quasi überall installieren wo das Projekt laufen soll.
 
øsic schrieb:
Wenn man da so gut umstecken kann, dann muss natürlich auch, DAW abhängig, das ganze Projekt inkl. Samples und Plugins auf dem Stick sein oder wenigstens auf dem Surface.
Macht Nuendo das so konsequent, ich bin mir bei FL oder Bitwig nie so ganz sicher was im Projekt gespeichert wird und was nicht.
Ja das kann Nuendo. Cubase aber auch.
 


Sequencer-News

Oben