Midi Quest

Dieses Thema im Forum "Apple MacOS" wurde erstellt von Cello, 11. Mai 2007.

  1. Cello

    Cello -

    Da es ja Apple bis jetzt (und vermutlich auch in Zukunft) nicht geschafft hat eine wirklich funktionierende Version OSX vom Sound Diver zu veröffentlichen hab ich mich mal umgeschaut. Hat jemand Erfahrung mit dem Programm Midi Quest XL von der Firma Sound Quest?
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    hatte eine "Auskoolung" für einen Synthesizer dazu, ist etwas zäh gelaufen, aber geht..
     
  3. thedi

    thedi -

    Was fehlt dir den an der Public Beta von Sounddiver (ausser das sie alt ist)? Klar, so einige neue Geräte vermisse ich auch, aber es lässt sich doch sehr viel schön ansteuern! :)
     
  4. Cello

    Cello -


    Das teil stürzt mir immer ab..... :evil:

    G-5 PPC 2G Dual mit aktuellem System und Logic 7 pro.
     
  5. Moogulator

    Moogulator Admin

    ja, stabil war nur die OS9 Version,.. einige Menüs (Auswahl von Algorithmen und sowas) sind ziemlich unstabil.. Ob Apple aber MIDI überhaupt KENNT ist eine Frage für die Nachfolge von Logic 7.. im Oktober wissen wirs (weil Apple ja ein Telefon wichtiger fand, gibts das halt erst dann, weil das neue Dings wohl mit Leopard läuft, nicht aber mit Tiger.. kennt man ja..
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    also hier läuft die beta version schon seit jahren ohne stress unter os x.
     
  7. Moogulator

    Moogulator Admin

    kommt auf die Adaption an, manche laufen gut - andere nicht sooo gut..
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    sounddiver macht wohl auch stress auf g5 rechnern
     
  9. pesel

    pesel -

    Hat zufällig noch jemand die OS 9 Version?

    Die würde ich gerne mal antesten. Die Beta ist ja wohl nur für OS X.
     
  10. Cello

    Cello -


    In welcher Konfiguration denn?
     
  11. Anonymous

    Anonymous Guest

    mac mini g4
    amt8
    wavestation
    jv-880
    jv-2080
    tx802
    prophecy
    virus
    pulse
    td-7
    + diverse fx geräte
     
  12. Cello

    Cello -



    dann werd ich mal mein altes G-4 powerbook an den start bringen und testen. zurück zu OS 9 geh ich nicht mehr. Hab OMS nie richtig gemocht :?
     
  13. Anonymous

    Anonymous Guest

    ja versuch das mal.
    im logicuser forum gab es recht viele berichte über sounddiver abstürze in zusammenhang mit g5 cpu`s.
     
  14. thedi

    thedi -

    Nicht mit meinem Dual 2 Ghz G5, OSx 10.4.9, Midiinterfaces: Unitor 8 + AMT 8.

    Die Adaptionen stammen ja von verschiedenen Personen, einige sind wirklich nicht sooo prall, aber Sounddiver Beta läuft hier seit Ewigkeiten stabil.
     
  15. Cello

    Cello -


    Das heisst eine der Adaptionen (z.B. Virus Editor) kann Probleme machen und mir die Anwendung crashen? Komisch ist nur, dass sogar bei der Importfunktion der Soundbänke von diversen Modulen nie alle Mididaten übertragen werden. Da bleibt immer was auf der Datenstrecke liegen...
     
  16. thedi

    thedi -

    Und gerade der Viruseditor läuft einwandfei bei mir - zumindest beim Virus A, nen anderen habe ich nicht.
    Vor allem hat Access Music ja auch die Sounddiver Virus Version beigelegt -
    da wurde die Adaption meines Erachtens von Access Music erstellt.
     
  17. Cello

    Cello -

    ich hab noch den roten Ur-Virus. gibts da eine aktuelle Betriebssoftware? könnte das damit zusammenhängen?
     
  18. thedi

    thedi -

    Schau mal hier:

    http://www.access-music.de/downloads.ph ... uct=virusa
     
  19. Cello

    Cello -


    javascript:emoticon(':banane:')

    thanks
     

Diese Seite empfehlen