MIDI to CV

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von Ed Solo, 5. August 2006.

  1. Ed Solo

    Ed Solo Tach

    ich suche einen günstigen midi to cv gate konverter. habt ihr da einen tip ?
    bisher kenn ich nur das doepfer mcv4, liegt bei ca 110 €.
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    der ist doch auch ok.. gibt noch kenton und EES..
    <a href=http://sequencer.de/synth/index.php/Analoge_Steuersignale>CV + Gate</a>
     
  3. frixion

    frixion Tach

    Beste Qualität gibt's von Kenton, die alten Philip Reese Midi7CV-Interfaces sind auch ganz nett.
    Beim Doepfer MS-404 ist das Interface integriert, ebenso beim Pulse+ (sogar mit Korg-Kennlinie).
    Mein Fave ist die Syntecno Teebee, die hat sogar ein 4-fach Midi/CV-Gate Interface dabei. Und noch 'nen geilen gratis Synth dazu. ;-)
     
  4. frixion

    frixion Tach

    @Ed Solo
    Ich hab' dir ein PM geschickt, da ich mich von meinen Doepfer MCV-4 trennen könnte. ;-)
     
  5. Ed Solo

    Ed Solo Tach

    so, ich hab hier nun einen Roland Promars und ein Doepfer MCV4 Midi-to-CV/Gate.

    nachdem ich das MCV4 konfiguriert und mit dem Promars verkabelt habe, kommt leider kein Ton aus dem Promars.

    Irgendwas mache ich wohl falsch. Hat jemand ne Idee ?

    Gate habe ich jeweils mit einem Monoklinkenkabel verbunden
    CV mit einem Stereoklinkenkabel.

    Grüße
    ed
     
  6. Jörg

    Jörg |

    Das MCV4 gibt standardmäßig 5 Volt am Gate-Ausgang raus.
    Du musst intern den Jumper umstecken, damit es ca. 10 Volt liefert. Dann reagiert auch dein Promars. Dem reichen die 5 Volt nämlich nicht, diesem gierigen Hund.

    Wirf mal nen Blick in die Anleitung, da ist das mit dem Jumper beschrieben.
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich glaub der braucht nen heftigeren Trigger, 10 V, wenn ich mich recht erinnere, müsste aber in der Anleitung stehen.

    Soweit ich mich beim MCV-4 erinnere, konnte der nur 5 V, bin mir aber nicht mehr sicher, weil man da einiges einstellen konnte (auch per Jumper).

    Edit: Mist, der Jörg wieder schneller. ;-)
     
  8. Ed Solo

    Ed Solo Tach

    Mensch Leute, wenn ich euch nicht hätte ! :)

    Grüße
    Ed
     
  9. Ed Solo

    Ed Solo Tach

    Noch mal ne Frage: Kann man den promars eigentlich irgendwie anschlagdynamisch machen, via CV ?
     
  10. Moogulator

    Moogulator Admin

    man könnte einen FSR unter die tasten legen und dessen spannung das filter CV steuern lassen.. das wäre aber eher aftertouch als dynamik..

    für die brauchst du ja sowas wie eine geschwindigkeitsmessung in den tasten..
     
  11. Level5

    Level5 Alter (Dudel) Sack

  12. So,...wollte keinen neuen Thread aufmachen und denke,dass ich hier ja eigentlich auch richtig bin ;-)

    Ich würde gerne wissen,ob ich mit dem DOEPFER MCV4 Teil auch ohne Probleme meinen Crumar Trilogy ansteuern kann.

    Hab mit MIDI to CV überhaupt keine Erfahrung und steige da noch nicht so ganz durch :oops:
     
  13. Moogulator

    Moogulator Admin

    Imgrunde schon, nur .. Der Trilogy ist ja polyphon und DAS geht mitm MCV4 nicht..

    Du brauchst quasi 2 Anschlüsse: CV und Gate
    siehe hier: <a href=http://sequencer.de/synth/index.php/Analoge_Steuersignale>CV + Gate</a>

    Wenn du diese Eingänge hast, kannst du damit EINE Stimme steuern, dazu hat das MCV ja noch weitere Steuerleitungen für Dynamik und AT/PB.. Das kann man jedoch nicht umfunktionieren als weitere KB CVs, ..DAs liegt natürlich auch an der Auflösung der Wandler, ..

    Also: Das wäre eine Teilmidifizierung..
     
  14. aahhhhh,danke :D
    Habe mir das alles durchgelesen und verstehe nun ;-)
    Nur sehe ich beim Trilogy hinten nur einen Release,Sync und Vcf Eingang bei den "Pedal Controls" und Signal Out und TM Input bei Interface... :roll:
    Was heisst TM Input? ....und was ist überhaupt was? :lol:


    Sry,wenn ich mich etwas dumm anstelle,aber ich merke immer wieder,dass ich noch viel lernen muss und deshalb frage ich lieber viel ;-)
     
  15. Moogulator

    Moogulator Admin

    somit muss er geöffnet werden, tm ist keine übliche bezeichnung.. trigger mod evtl. oder sowas..

    wie du siehst: nichts einfach so zu machen, ohne etwas kenntnis..
     
  16. inVrs

    inVrs Tach

    und nohcmal ne Frage eines Neuzugängers in der MIDI-to-CV Welt :)

    habe ein doepfer mcv4 und möchte damit meine mc202 ansteuern.
    habe nur ein stereo-klinke auf stereo kleine klinke kabel, damit passiert noch nichts, brauche ich ein stereo auf 2 kleine klinken kabel (für gate und cv)? oder noch was anderes?

    braucht die mc202 auch mehr als 5V spannung?

    danke!
     
  17. Moogulator

    Moogulator Admin

    1) Evtl 10V bei Roland in dem "alter".
    2) "Insertkabel" wird gebraucht, muss man selber löten. Imo ist das ein Stereo 3.5mm Klinkenstecker, was niemand sonst so verwendet, daher müssen die beiden Dinger auf 2 Monoklinken umverteilt werden - Y-Kabel/Insertkabel.
     
  18. inVrs

    inVrs Tach

    sicher, dass man das nirgendwo kaufen kann? hab null löterfahrung.
     
  19. ravesign

    ravesign Tach

    Also ich habe das bei mir wie folgt angeschlossen:

    1 x Kabel MCV4 Gate Out (Mono-Klinke) -> Gate In SH-101 (Mini-Mono-Klinke)
    1 x Kabel MCV4 CV1 Out (Mono-Klinke) -> CV In SH-101 (Mini-Mono-Klinke)

    Die Spannung am MCV4 musste dafür nicht verändert werden. Diese ist immer noch so eingestellt wie ab Werk. Das Ganze funktioniert so auch problemlos an der MC-202 (mal abgesehen vom altbekannten "Quantisierungseffekt").
     
  20. inVrs

    inVrs Tach

    super, alles klar, dann mach ich es einfach so.
    was ist denn der altbekannte quantisierungseffekt? :ratlos:
     
  21. ravesign

    ravesign Tach

    Äussert sich so.
     
  22. inVrs

    inVrs Tach

    alles klar, habs hinbekommen, vielen dank. diese mini latenz nervt aber wirklich :sad:
     
  23. ravesign

    ravesign Tach

    Wenn's auf Dauer zu sehr nervt eventuell mal über eine Modi- oder Midifizierung nachdenken. Ich habe eine mit Midi, das funktioniert einwandfrei. Oder eine weitere Möglichkeit: MC-202 gegen SH-101 ersetzen. Dort tritt dieses Problem nicht auf.
     

Diese Seite empfehlen