MIDImotion - Karnevalsmusik :)

Dieses Thema im Forum "Your Tracks" wurde erstellt von TickTackMann, 16. Februar 2015.

  1. Nachdem ich am WE auf der GoaNation auf der ich als Livact gebucht war absagen musste wegen Krankheit
    habe ich nach Tagen des Sofadeliriums endlich wieder ein bisschen Power gefunden um mal
    wieder an einem Track weiterzuarbeiten...

    138bpm , wie immer :)

    Viel Spaß beim anhören :)

    src: http://soundcloud.com/midimotion/sim-u-log-premaster
     
  2. Ist Psytrance im kleinen Stil wieder im kommen ?

    Find ich klasse den Track ; ist schön treibend. Klingt voll professionell produziert. :supi: :phat: :supi: :phat: :supi:
    Einzig vom Arrangement her könnten mir persönlich mehr Höhen sein finde ich ; mehr Power bei den Drops - aber das ist nur Nörgeln auf hohem Niveau. :opa:

    Die Sounds hast du alle selbst programmiert ?
     
  3. Danke :)

    Psytrance war doch nie "out"!
    Die Scene wächst wieder. Es werden wieder mehr Partys veranstaltet.
    Wobei es hier ne Spaltung gibt - zum einen die Goanauten die am liebsten
    jede Party kostenlos hätten und dann die eher kommerziellen Leute...

    Dreadlocks etc. sind inzwischen eher die Seltenheit.

    Die Sounds sind in der Regel selbst erarbeitet - wobei ich auch schonmal mit nem Preset beginne
    Und es an meine Bedürfnisse anpasse:)
     
  4. nja "out" ...
    Ich hatte echt zwischenzeitlich die Befürchtung dass das Psytrance Genre komplett mit Dubstep fusioniert ; die teilweise kommerzionell erfolgreichen Classic Goa Produzenten sind mir da schon zu stark in diese Richtung gegangen.

    Wie gesagt , derzeit merk ich ein leichtes Comback .... was mich freut ... speziell diesen 90er Jahre Goa Sound in moderneren progressiven Produktionen gefällt mir richtig gut.
     
  5. Pepe

    Pepe Tach

    Wunderbarer Track! Der lässt meine Beine wippen. Richtig gut gemacht! :D :supi:
     
  6. Schöner Goa Track, gefällt mir !

    Grüße
    orange
     
  7. Dankeschön :)
     
  8. Für nen psy-Track gut, aber allgemein finde ich psy-Trance im Vergleich zu Goa-TracnceS ongs der mid-90er (Cosmosis, MFG, Astral Projection,DOOF) absolut einfallslos! Alle Tracks klingen gleich und unterscheiden sich nur durch eingemischte Effekt-Sounds.
     
  9. Du meinst so wie Schlager, wo sich Tracks nur durch den Text unterscheiden?
    Oder Metal, wo sich Tracks nur durch andere Riffs unterscheiden?

    Ne, im Ernst... Es ist wohl in vielen Genres so das sich die Tracks im grossen und ganzen sehr ähneln.
    Das ist ja der Grund warum sie sich in ein Genre einordnen lassen.
    Goa der mid 90 war auch sehr ähnlich. Da haben ja fast alle die gleiche Hardware benutzt...

    Ich höre nun sehr viel Progressive Trance und ich kann sehr gut einzelne Künstler
    an ihren Sounds unterscheiden.

    Grundsätzlich hast Du recht. Vieles hört sich ähnlich an.
    Das soll ja aber auch so sein :)

    Vieles klingt ähnlich wie in hunderten anderen Genres auch.
    Ich kenne mich kaum mit Merengue aus. Da klingt in meinen Ohren alles gleich :)
     

Diese Seite empfehlen