Minisynth von Analogue Solutions Treadstone

Green Dino

Du weißt eh alles besser
Die Hüllkurve hat drei Regler für Attack, Decay/Release kombiniert und Sustain, sehe ich das richtig so? Was machen die kleinen Kippschalter?
Gibts da ne Anleitung zu? Die Regler sind ja teilweise kryptisch beschriftet...
Finde leider nichts...aber coole Kiste so für'n Minisynth wahrscheinlich?
 
Zuletzt bearbeitet:
ja, D=R, klassisch verbunden als spar-ADSR. viel für so einen kleinen Kasten.
anleitung - noch nicht, auch audio ist noch auf dem weg.
welchen der schalter meinst du?
 

Green Dino

Du weißt eh alles besser
Die kleinen Kippschalter; Neben den Envelopereglern ist einer - oben steht "Drone" unten loopt glaub ich die Hüllkurve.
Beim VCA ist einer, links ist "Key" und k.A. rechts ist dem VCA die Hüllkurve zugewiesen? Beim VCO gibts auch einen.
Oben ist wohl auch für die Hüllkurve...
Naja, die mein ich auf jeden Fall?
 

Rackes

||||||||||
ich poste mal weitere verfügbaren bilder...falls jemand auf midibuchsen auf der kopfseite spekuliert – leider nein.



 

Green Dino

Du weißt eh alles besser
Rainer Analoger? Das Delay soll wohl digital sein, Sequencer, Hüllkurve und Lfo auch? Midi gibts per Miniklinke.
 

xenosapien

unbekannt verzogen
MIDI via Minijack ist lustigerweise offenbar echt noch (?) sehr ungewohnt zu sehen für Einige ^^
Kann man aber verstehen, ich hätte den jetzt auch übersehen wäre nicht der Hinweis von GreenDino gewesen.
 

Green Dino

Du weißt eh alles besser
Jo steht alles schon bei Gearnews (meinte Sequencer.de Blog^^), wobei der Miniklinkeneingang für Midi ja quasi direkt ins Auge springt^^
 
Zuletzt bearbeitet:
bei sequencer auch, noch vorher daher das post, ist aber egal, kann man ja redundant machen, ist nix dagegen zu sagen, liest nicht jeder den Link und guckt alles an. Speziell hier im Forum wenn es zu sequencer.de Blog linkt hab ich diesen Eindruck.. *G*
 

Lauflicht

x0x forever
0-Coast kam mir auch direkt in den Sinn (cooler Synth übrigens!). Die Beschriftung geht leider auch in Richtung Makenoise. Finde ich jetzt nicht optimal nutzerfreundlich. Zumindest muss man sich immer wieder neu reindenken.
 

stefko303

||||||||||
Dreadbox Hades lässt grüssen. ich finde solchen kompakten semi modularen syths cool. die beiden eumels ergänzen sich bestimmt gut. hat das gerät einen syncbaren LFO?
gibts den noch nicht und was wird der in etwa kosten?
 
Zuletzt bearbeitet:

Sammy3000

|||||||
Ja, den Hades fand ich auch richtig klasse, aber leider hat er Störgeräusche bei vollaufgedrehten Sub-Oszis + Drive erzeugt. Eine verbesserte V2 Version (ohne Pappenheimer-Gehäuse) würde ich sofort kaufen.
 

Bowler

...
Ich hab mir den Treadstone jetzt mal geholt, mit nem Korg SQ-1 zusammen.
Schön kompakt ist das Ganze ja...

Irgendwie blick ich da aber nicht ganz durch, wie ich die beiden zusammen zum laufen bekomme.

Der SQ-1 sendet ausschließlich auf Midi Kanal 1 und der Treadstone empfängt auch ausschließlich auf Kanal 1.
Beide sind mit 3,5 Stereo Miniklinke verbunden, aber beim Treadstone scheint nichts anzukommen.

Um einen Fehler auszuschließen, hab ich den SQ1 unverändert vor meinen acid8 gehängt und da läuft alles takko.
Also muss das Ganze mit irgendeiner Einstellung beim Treadstone haken. Leider gibt das "Übersichtsblatt" auch keinen wirklichen Aufschluss.

Habt ihr da ne Idee woran das liegt oder was ich da falsch mache?
Evtl. muss dafür noch was im Patchfeld gepatcht werden?
 
Zuletzt bearbeitet:

Bowler

...
Ok, ich hab grad mal das Klinke auf Din vom Korg (Female) mit dem Klinke/Din vom Acid8 (Male) verbunden.
Jetzt kommt schon mal was an beim Treadstone, wenn auch noch nicht ganz geordnet.
Hat dann wohl an den 2 Midi Standards gelegen :)
 


News

Oben