Moderne Analog-& Hybrid-Synthesizer mit integriertem Sequenzer

weinglas

weinglas

Tube-Noise-Maker
Polyend/Dreadbox Medusa und Roland JD-XA könnte man noch dazu nehmen. Haben zwar beide auch was Digitales. Wenn man das nicht nutzt, sind es aber eben auch jeweils vollwertige Analogsynths mit Sequenzer.

Korg Volca Modular gibts auch noch.
 
ganje

ganje

Fiktiver User
Wenn der XD in der Liste ist, kann auch der Korg Prologue aufgenommen werden..
 
Zuletzt bearbeitet:
Sammy3000

Sammy3000

|||||||||||
Wenn der XD in der Liste ist, kann auch der Korg Prologue aufgenommen werden..

Behringer Odyssey auch oder zählt er als altes Eisen?

Behringer Odyssey passt weil analog + Sequenzer, aber der Prologue hat keinen Sequenzer an Bord oder?
 
ganje

ganje

Fiktiver User
Behringer Odyssey passt weil analog + Sequenzer, aber der Prologue hat keinen Sequenzer an Bord oder?
Odyssey habe ich grad aus meinem Beitrag gelöscht, weil ich gelesen habe, dass Klone der Klassiker nicht in die Liste sollen.

Stimmt. Der Prologue hat keinen ?
War mir sicher, dass er den Gleichen wie Minilogue mk1 hat.. Sorry, mein Fehler.
 
ganje

ganje

Fiktiver User
Was ist mit Sequential Pro 2 und 3?
XD ist ja auch ein Hybrid..

Behringer Poly D wäre vielleicht auch ein Kandidat.. Ist analog, hat nen Sequenzer und ist etwas mehr als ein Klon.
 
Zuletzt bearbeitet:
Sammy3000

Sammy3000

|||||||||||
Sorry, jetzt bin ich über meine eigenen Kriterien gestolpert. Also Klone möchte ich nicht aufführen, aber Hybrid ist OK. Werde es entsprechend im Text anpassen.
 
 


News

Oben