Modularer Synthesizer - DIY Projekt

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von ADSFreak, 26. März 2013.

  1. Hallo liebes Forum,

    Ich bin neu in diesem Forum und habe ein paar Fragen zu Modularen Synthesizer, da ich demnächst diesbezügich ein DIY Projekt beginnen werde.

    Ich würde folgende Komponenten für meinen Mod. Synthi einbauen (Parts werden auf Lochrasterplatinen gelötet alles zusammen in ein Rack verfrachtet, Signale via Bananenstecker über jeweilige Effekte etc verteilt, ausgang wenn moeglich monobuchse) :

    mindestens 2 VCO's , 2 VCA's, 2 VCF's, 2 ADSR's, 2 LFO's , mehrere Rauschgeneratoren, und evntl. einen Sample & Hold part bzw. Step Sequencer.

    Diesbez. habe ich heute 2 "Testschaltungen" aufgebaut (Einmal einen Rechteck - Oszillator, mittels einer astabilen Kippstufe und einen einfachen LFO mit einem TL071 ..)
    Das Ergebnis war nicht gerade nach meinen Vorstellungen, habe das Netz durchsucht, suche aber Schaltpläne zu den aufgelisteten Komponenten, die mit "neueren" IC's Transistoren aufgebaut sind (zb. anstatt den 741 den tl071, hab den 071 in massen hier :) )

    Welche Komponenten würdet Ihr mir empfehlen ? envtl bitte mit Schaltplänen.

    Danke für die Hilfe (kenne mich etwas mit Audioelektronik aus, baue mir gelegentlich Effektpedale etc. bin aber in Sachen Synthesizer ein "Laie")

    Mfg ADSFreak
     
  2. darsho

    darsho verkanntes Genie

  3. :hallo:

    Den TL071 massenhaft dazu haben ist aber eine schräge Wahl. Ich hab hier nur den TL072 massenhaft da, einfach Opamps braucht man doch eher selten.

    Ich würde Dir raten erstmal hier zu schauen:
    viewtopic.php?f=13&t=50184

    Ansonsten ist die Anfrage mal wieder ziemlich unspezifisch und allgemein gehalten. Ich weiß nicht wie man da ernsthaft was empfehlen soll. :dunno: Es gibt eine Riesen-Auswahl an verfügbaren Schaltplänen, gerade wenn es nichtmal eine Platine dazu geben muss.
     
  4. @changeling :

    Hab den TL071 und natürlich den TL072 hier , stimmt auch wiederrum dass der Dualamp öfters vorkommt ...


    Morgen schreib ich detailiert meine Fragen, kann heute anscheinend nicht klar denken :-|

    Aber danke für die Antwort :)
     
  5. So hab endlich mal nach langer suche einen schoenen VCO gefunde.

    Entnahme aus Formant MS2000, bzw. der Seite (+Links) von analog-monster.de

    Danke an alle antworten,

    MfG
     
  6. @ changeling :

    Den VCO werde ich als VCO II verwenden, hab nähmlich vor, versch. VCO Typen einzubauen ...

    Hab von diesem die Schaltung, aber trotzdem danke :)

    grüsse
     

Diese Seite empfehlen