motif es rack auf an1x?

Dieses Thema im Forum "SyntheTisch!" wurde erstellt von Sean, 7. März 2007.

  1. Sean

    Sean Tach

    kann ich eigentlich das motif es oder ein anderes rack auf der tastatur meines an1x über midi spielen?

    sean
     
  2. Ja, das geht.
     
  3. Sean

    Sean Tach

    sicher? dachte bisher immer, um racks zu spielen, müsse ein masterkeyboard her. dann zählt die tastatur des an1x also auch zu den masterkeyboards...?

    gruß
    sean
     
  4. Jedes Teil mit MIDI-Out kann einen anderes Gerät mit MIDI-IN-Anschluss ansteuern. Dazu braucht es nicht einmal eine Tastatur, denn Dein Motif-Rack kann zum Beispiel auch von einem Sequenzer (Software und Hardware) angesteuert werden.
    Dein AN1x hat sogar sehr umfassende Möglichkeiten der MIDI-Steuerung, wie verschiedene Controller (Drehregler, Drehräder, Ribbon Controller/Gleitband).
    Der Begriff "Masterkeyboard" wird heutzutage besonders für Geräte mit gewichteten 88 Tasten (wie bei einem Klavier) verwendet, mit oder oder Klangerzeugung, und ebenfalls mit einigen Möglichkeiten der MIDI-Steuerung.
    Kleinere Geräte nennt man "Keyboard Controller" oder "Controller Keyboard" oder...
    Also kauf Dir ein MIDI-Kabel und lies die Bedienungsanleitung des Motifs, da steht nämlich einiges zum Thema MIDI-Verkabelung und so weiter ;-)
     
  5. Sean

    Sean Tach

    Hugo, man dankt!!! :D
     
  6. acidfarmer

    acidfarmer Tach

    Beim An1x kann man das Keyboard umstellen:
    1x auf intern = es wird die interne Klangerzeugung angesprochen und es wird Midi nach draussen gesendet
    1x extern = da werden dann nur die Midiwerte des keayboards nach draussen gesendet

    Ist einer von den Tastern rechts im Editmenü in der untersten Tastenreihe, etwa in der Mitte
     
  7. Moogulator

    Moogulator Admin

    Das kann (fast) jeder Synthesizer übrigens.. Das ist nichts "besonderes"..
     

Diese Seite empfehlen