MPC 2000 xl macht faxen weiss nich weiter ! kurz vor selbstm

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von KarlkOrg, 6. September 2006.

  1. KarlkOrg

    KarlkOrg Tach

    Hi ,

    kann mir vielleicht jemand weiter helfen ?

    und zwar hab ich das Problem mit der Synchronisierung mit meiner mpc und cubase .
    Ich hab mir zwei bars eingeloopt und immer wenn der locator wieder auf die eins springt geht die scheiss kiste "mpc" einfach aus und im zweiten durchgang wieder an .
    kann mir das nicht erklären und weiss nicht weiter .
    hat jemand ne Ahnung ?
    danke im voraus
     
  2. Da Hype

    Da Hype Tach

    Re: MPC 2000 xl macht faxen weiss nich weiter ! kurz vor sel

    WHY !? * :heul:


    Ich schätze, das liegt eher an :cow:-BASE... Die MPC richtet sich auch nur nach MIDI-Start und Stop-Befehlen.

    *) Sorry, der musste sein... ;-)
     
  3. deeptune

    deeptune bin angekommen

    ährm - die "MPC geht aus" meint, dass sich die Kiste ausschaltet... :?:
    DAS dürfte jedenfalls nicht passieren - egal welches Cubase.
    Entweder stimmt etwas mit deiner Midi-Verkabelung nicht (Midi Schleife gelegt?) oder dein Rechner schickt einen "los MPC - geh aus" Befehl ;-) oder die MPC hat nen Schuss.
    Mit Midi-Start-Stop Befehlen bekommt man die MPC jedenfalls regulär nicht ausgeschaltet - das geht nur mit dem Netzschalter.
    Meine hat sich noch nie ausgeschaltet. Allerhöchstens mal aufgehängt (ist aber zum Glück super selten).

    T.
     
  4. KarlkOrg

    KarlkOrg Tach

    Re: MPC 2000 xl macht faxen weiss nich weiter ! kurz vor sel

    ja sorry für dich....wie kann man sich auch da hype nennen ? ;-)
     
  5. KarlkOrg

    KarlkOrg Tach

    ähhm ich mein nicht das die MPC ganz ausgeht sonderen irgendwie sendet cubase ein stopsignal und dann wieder startsignal !
    was meinst du mit midi schleife ?
     

Diese Seite empfehlen