Musik - soeben gekauft!

50Hertz
50Hertz
|||
Die werden es sich angehört haben! ;-) „duckundwech“ :mrgreen::wegrenn:

Als jemand, der Depeche Mode & Umfeld bisher nahezu alles hat durchgehen lassen, muss ich sagen: Da hast Du leider nicht ganz unrecht! :sad: Ich weiß auch nicht, was sich der gute Martin mit dieser Veröffentlichung so gedacht hat.
 
Zuletzt bearbeitet:
oli
oli
||||||||||||
Ansonsten (auch wegen des Bandcamp Fridays) die drei neuesten Moognase-Alben geholt. Danke @moognase
Zwo von Siriusmo (Zeit und Comic).
Und die eine von Pin Park (Doppelgänger). Danke für den Tip @fanwander
 
Deusi
Deusi
Wurzelchakrasepp
Bei Bandcamp habe ich gestern „20 Jazz Funk Greats“ von Throbbing Gristle (ich kannte nur einige Titel), „Code“ von Cabaret Voltaire und „A Situation“ von Wrangler gekauft.
Und weil ich gerade in Schwung war, habe ich dann noch bei Mutebank das „Drinking Gasoline“ Set (Vinyl & DVD) und „The Original Sound of Sheffield 78/82“ als CD geordert.
 
JS-Sound
JS-Sound
JS-SOUND
Ich mag Musik von Stive Morgan und Yakuro wenn ich mit Fahrrad fahre. Ich habe alle Tracks direkt von diesen Musiker gekauft


 
Zuletzt bearbeitet:
oli
oli
||||||||||||
Heute (am Bandcamp Friday) hab ich mal alle Alben von r beny gekauft.

 
Space
Space
Bronson
On 02.01.2021 truck drivers and winemakers in Bordeaux region, France, witnessed an unusual radio transmission on AM carrier frequency 1202.1 kHz. The signal was weak and contained no information except for what sounded like a radio call from an unknown station. However, two of the witnesses also reported hearing voices reading numbers, and an announcement of a forthcoming "soisong" broadcast on 22.01.2021, at 20:21 CET.. To investigate the content of the forthcoming transmission with help of independent externals observers, a newly created scientific committee engaged a well equipped local radio station, Station Essense, with a purpose to track down and amplify the signal to the levels sufficient for live internet streaming. On Friday, January 22, 2021 the announced transmission was intercepted by the station, this recording is now made available here in its original quality.

https://coh-official.bandcamp.com/track/soisong-broadcast-1
 
Pouli
Pouli
..
Hab die Idee aus nem Hifi-Forum, find ich recht nett. Vielleicht klappts hier ja auch... 8)
MOD: Bitte auch sagen WAS das für Musik ist und weshalb man sich das auch anhören sollte --
__
B00004TVIM.03._SCMZZZZZZZ_.jpg


Soeben gekauft: Hardfloor - So what?! (2000)

Platte ist damals allgemein wohl etwas untergegangen, teilweise recht nett was Sounds und Rhythmik angeht. Mischung aus Techno, Electro, Breakbeats und natürlich etwas Acid...
ganz nach meinem Geschmack.
 
TopperHarley
TopperHarley
as himself

Edit: Was ist es und weshalb sollte man es anhören: es ist meiner Einschätzung nach Minimaltechno mit starken experimentellen, sample-/vinylartigen Einschlägen und Berliner Afterhourattitüde (?). Das wird schon dadurch hörbar, dass oftmals (bei allen guten Geistern...) ein gesättigtes Kickfundament fehlt, größtenteils stehen dann doch eher die ruhigeren, organischeren Klick-, Blubb- und Sampleatmos im Vorder... äh Hintergrund (?) :) Ich finde es ziemlich stylisch, Minimal der vielleicht den Zusatz "deep" besonders verdient, und ich meine dabei nicht dieses moderne "deep house - deep"!!!!!!
 
Zuletzt bearbeitet:
Donauwelle
Donauwelle
Malandro
Billy Bao, Lagos Sessions. 2 disc Vinyl, 35 €
Billy ist aus Bilbao. Lebt aber phasenweise in Afrika. Mehr von ihm auf Youtube. Crazy.
Entdeckt bei Seth Kim Cohen, Against ambience

lm Optimal Plattenladen bestellt und abgeholt. Mit Maske :sad:
Hat man nicht gekannt im Optimal, Billy Bao. Gemeinsam reingehört. Jetzt Freunde fürs Leben.


https://www.youtube.com/watch?v=IKfLZAJBmzc
 
Zuletzt bearbeitet:
Sven Blau
Sven Blau
Ich sag immer Muuug, sorry!
Hatte mir neulich die Neurogenesis als Clear Vinyl direkt bei Robert Rich bestellt. Kam vorgestern an. Geile Platte, und (fast) noch geileres Cover!

1621503591324.png
 
Otterl
Otterl
zwangserleuchtet
Sozusagen zum 100. Geburtstag (am 29.5. wäre das der Fall gewesen).

Bin immer wieder überrascht, was der für knackige und detailreiche Sachen gemacht hat.
Die Orchestersachen kann man gerne und immer wieder laut auf der Anlage hören.
Bin ich froh, dass ich nicht mein Nachbar bin.


R-4011421-1352249705-1131.jpeg.jpg
 
Sven Blau
Sven Blau
Ich sag immer Muuug, sorry!
Preorder vom Re-Release der '81er Palais Schaumburg in rotem Vinyl.

Erscheint am 11. Juni bei Bureau B / tapete records



1622728862779.png
 

Similar threads

 


News

Oben