mutron biphase FOOTPEDAL alternative?

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von ion, 18. Juli 2008.

  1. ion

    ion -

    die anschlüsse für das footpedal sind ja genau wie beim schulte.... könnte man jedes x-belibige footpedal mit 2 knöpfen nehmen um das original zu ersetzen?

    könnte mir jemand evtl. nen link geben? sowas müsste doch billig zu bekommen sein!?

    also einmal kontrolliert das footpedal (original) ja effekt ON/OFF

    und der 2te switch? SWEEP ? kann man auf das pedal allgemein auch verzichten, oder fehlt dann was an der vielfat des biphases?
     
  2. ppg360

    ppg360 fummdich-fummdich-ratata

    Der Standard-Fußschalter (diese kleine Metalldose), der mit dem Biphase kommt, besteht aus zwei Schaltern, die Phasor A und Phasor B separat von einander ein- und ausschalten können. Mehr ist das nicht. Sicherlich kann man, wenn man weiß, wie die Pins auf der Anschlußseite belegt sind, auch jeden anderen Fußschalter nehmen bzw. sich selbst etwas bauen. Garantie kann ich dafür allerdings keine geben.

    Das Optipot C-100 Schwellpedal, welches seinerzeit als kostspieliges Extra zu bekommen war, verfügt neben den beiden Fußschaltern noch über ein Schwellpedal, mit dem entweder die Modulationsgeschwindigkeit des ersten LFO oder der Sweep beider Phasors (auch gegenläufig zueinander, beides zusammen) wie bei einem Wah-Wah mit dem Fuß durchgeführt werden kann, für Kammfiltereffekte und dergleichen. Auch das läßt sich sicherlich, bei entsprechendem technischen Verständnis und handwerklichem Geschick, selbst bauen.

    Schaltpläne für den Biphase gab´s früher mal im Netz; einfach mal "Mutron Biphase Schematics" googlen. Dann lassen sich sicherlich noch weitere Funktionen des Biphase via Steuerspannung kontrollieren (Resonanz, Modulationstiefe, Geschwindigkeit etc.). Larry Fast hatte mal einen Biphase, der aussah wie ein Stachelschwein, wenn alle nachgerüsteten Eingänge verpatched waren...

    Ich habe meinen Biphase seit langem mal wieder aus dem Karton geholt; immer noch ein wirklich hervorragend klingendes Effektgerät. Jeden Cent wert.

    Stephen
     
  3. ion

    ion -

    danke stephen, somit alles geklärt
     

Diese Seite empfehlen