My Modular

Dieses Thema im Forum "Modular" wurde erstellt von Tyskiesstiefvater, 16. Februar 2018.

  1. Was meint Ihr?
    Habe mein geliebtes Verbos Touchplate verkauft, da ich es einfach nicht
    benutzt habe, und nun bisl Platz und ( noch viel wichtiger ) money! :)
    Und halb leer schaut es irgendwie nicht so nice aus! Hehe!
    Was könnte noch rein?

    Wogglebug steht in der engeren Auswahl!
    Angedacht war auch ein Morphagene oder Phonogene....hab mich von der
    Idee allerdings verabschiedet! ( samples werd ich in ableton durch´n Wolf drehen )

    Hier mein System:

    [​IMG]

    Bin für alles offen! :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Februar 2018
  2. n@utilus

    n@utilus ......

    wie wärs mit nem sequencer oder ähnlichem ?
     
  3. sehr schöne Auswahl! ich würde einen Maths vermissen oder zumindest etwas, womit man
    invertieren + Offset verschieben kann (Cascade oder ähnliches), ansonsten wirkt das alles sehr rund.
    Ein LPG wäre vielleicht noch schön. Das RYO Aperture ist recht vielseitig und dabei noch platzsparend,
    Toppobrillo TWF ist toll, weiß aber nicht, inwiefern der Shapeshifter das eventuell schon abdeckt
    und meine Lieblingsfarbklekse im System wären noch Cwejman FSH1 und Munog d0, die natürlich etwas
    teurer/seltener sind, die ich aber extrem toll finde.
     
  4. Sequence mit dem Cirklon! ( sollte reichen ) :)

    Der RYO Aperture klingt nice! Der Shapeshifter hat nen WaveFolder integriert! :)
    Math ist mir irgendwo irgendwie zu viel! Kann zu viel, hab das lieber separat!
    Gar nicht so einfach! Argh..
    Weiß jetzt auch wieder nicht, was mir ein Wogglebug bringen würde!
    Clock´s kommen vom Cirklon!
    Jemand hat mal gesagt, bisl Zufall ist nie verkehrt! Mmh..
     
    Grenzfrequenz gefällt das.
  5. n@utilus

    n@utilus ......

    bisl Zufall ist nie verkehrt

    dann vielleicht n control forge oder satellite....da is zufall und anderes buntes bei..sehr vielseitig...
     
  6. Bernie

    Bernie Alien

    Da wird sich was finden. Freue mich schon auf das Touchplate von dir :)
     
  7. Ja wie jetzt? ;-)
     
  8. CO2

    CO2 ||

    Wie steuerst Du das Teil? hast du einen externen Sequenzer? Ich würde ein paar CV-Quellen vermissen, also Random-Kram (Woggle) oder zb Bishops Miscelanny, Voltage Block usw...
     
  9. Google mal den Cirklon Sequenzer

    Ist ein richtig gutes Teil, welches der Mitforist da am Start hat
     
  10. CO2

    CO2 ||

    Ja, habe ich tatsächlich überlesen....
    und ich stehe total auf CV-Geber, aber eher auf die einfachen Teile.... hätte auch gerne noch mehr CV-Recorder..
    Als " richtigen" Sequencer habe ich mir jetzt den Squarp Hermod (vor)bestellt, mal sehen, ob ich mit der Bedienung klar komme....
     
  11. Was bringt denn son CV-Recorder!
    Also...ich weiß was son Modul macht...aber...!
    Der Sinn erschließt sich mir einfach nicht...
     
  12. Bernie

    Bernie Alien

    du kannst damit beispielsweise einen bestimmten Filterverlauf (oder jede andere Steuerspannung) aufzeichnen und danach vom Sequenzer wiedergeben lassen.
     
  13. CO2

    CO2 ||

    Je nach Ausstattung kannst du unquantisierte und quantisierte Steuerspannungen gesynct abspielen, allso eigentlich alles mögliche, zb. Melodielinien, komplexe Hüllkurven, LFOs usw...
     
  14. Ehm....erspart man sich mit so einem cv-recorder einfach div. tools?
    Hüllkurve aufnehmen, LFO aufnehmen...quasi irgendwo sone art multitool!
    Oui?