NASA detects mystery booming sound in deep space

A

Anonymous

Guest
Hier stand nur Schrott da ich noch nicht ganz aufgewacht bin bla.. Tschuldigung. :gaehn:
 
A

Anonymous

Guest
Aua..

Ja jetzt bin ich wach (glaube ich). :D


Ach so, es geht also ums Hintergrundrauschen bez. Big Bang. Ich dachte jetzt die hätten was ganz tolles aus dem All aufgefangen, so SETI-Punk, Alien Zeugs halt. Irgendwas spannendes, z.B. "tsruwtulB" gaaanz langsam gesprochen, oder so. Kann man dieses kosmische Hintergrundrauschen nicht auch mit einem Fernseher empfangen, also so zwischen den Sendefrequenzen? Das geht doch auch oder ? Hat mir irgendwer mal erzählt, dass das auch dieses Hintergrundrauschen sein soll, glaube ich. Hmm.. Wie du siehst bin ich wohl doch noch nicht ganz wach. :-x
 
XCenter

XCenter

Stimmungsmacher
Wenn ich das nicht missverstanden habe hat die NASA einen Radiostrahler gefunden, der 6x mehr "Sendeleistung" hat als alle Radiogalaxien zusammen. Das hätte was...
 
A

Anonymous

Guest
@ XCenter
Stimmt, hast Recht. Das steht ja auch so da. Hmm.. Was das wohl sein mag ?

@ Fetz
Ich habe aber gar keine Spektrogramm Software. Hast/Hättest du da was Freeware mäßig parat ? Na ja, ich habe Cooledit (Demo) was anderes habe ich nicht.
 
A

Anonymous

Guest
@Fetz

Hmm. Habe es mir mal mit Cooledit angeschaut. Ist das Schrift die ich da sehe ? Leider kann ich das nicht lesen. :dunno:
 
A

Anonymous

Guest
@Fetz

OT: Hmm. Habe es mir mal mit Cooledit angeschaut. Ist das Schrift die ich da sehe ? Leider kann ich das nicht lesen. :dunno:
 
DerNub

DerNub

..
Falls es interessiert, hier kann man die Veröffentlichungen
des ARCADE Projektes runterladen:
http://arcade.gsfc.nasa.gov/publications.html

Für den "Booming Bass" muss man sich aber noch ein bissi gedulden...
am 7.1.09 wurde das Paper wohl zum Astrophysical Journal
übermittelt - bis sowas angenommen & veröffentlicht wird dauert es
immer ein paar Monate :?
 
XCenter

XCenter

Stimmungsmacher
Ich frag mich sowieso, wie das zeitlich hinhaut.
Die Messung wurde ja wohl schon vor 2 1/2 Jahren gemacht?!
 
DerNub

DerNub

..
hm... ich bin auch seit einem halben jahr am Auswerten meiner
Daten und krieg grad nen tierischen Rappel, weil ich übermorgen abgeben muss... :oops:
Und DAS waren "nur" STM daten .... Auswerten dauert immer ewig :cry:
 
 


News

Oben